gonewild666

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 92% (12 von 13)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 153.774 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 12 von 13
DNA <a href="http://www.amazon.de/DNA/dp/artist-redirect/B00LMQ9P9S">Kissin' Dynamite</a><span class="byLinePipe"> | </span><span class="byLinePipe">Format:</span> MP3-Download
DNA Kissin' Dynamite MP3-Download
5.0 von 5 Sternen Kissin` Dynamite DNA !, 7. August 2014
Kissin` Dynamite übertreffen mit ihrer ersten Single-Auskopplung vom neuen Album "Megalomania" wieder einmal alle Erwartungen! Habe den Song zum ersten Mal über die Preview angehört und musste ihn mir einfach kaufen, was ich normalerweise nicht tue, da ich immer warte bis das komplette Album veröffentlicht wird. Der Song selbst schließt vom Sound her an das dritte Album an, jedoch (ich weiß nicht wie) legen KD wieder eine Schippe drauf.. Der Refrain verleitet sofort zum Mitsingen, die Riffs bohren sich ins Ohr und sobald man den Song einmal gehört hat, drückt man auf Repeat.. und dann noch einmal.. und noch einmal.. und so weiter!
Wer… Mehr dazu
From the Flame Into the Fire (Ltd Box) von Rocksin
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Als großer Fan der Band hab ich mir natürlich zum Release des Albums "From The Flame Into The Fire" die Limitierte Fanbox geleistet. In der Box sind sechs hochwertige Postkarten mit den Konterfeis der Bandmitglieder, ein Patch, eine Live DVD vom letztjährigen Auftritt der Band bei Gothic meets Klassik und das Album als Deluxe Edition enthalten. Letzteres habe ich gleich nach Erhalt direkt in den CD-Player geschmissen. Lord of the Lost sind schon immer sehr vielfältig gewesen in musikalischer Hinsicht, und bei diesem Album fahren die fünf Jungs (ganz nach meinem Geschmack) eine härtere Schiene als man es von den Vorgängeralben gewohnt ist. Die… Mehr dazu
ToxicRose von Toxic Rose
ToxicRose von Toxic Rose
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erstklassige Debüt EP, 28. Januar 2013
Durch Zufall bin ich auf die Sleaze Metal-Combo "ToxicRose" gestoßen. Schon bei den ersten Songs "Don`t hide in the dark" und "I drown in red" die ich mir per YouTube zu Gemüte führte, dachte ich mir: geniale Band!
Viele mögen hier vielleicht denken: Abklatsch; viel zu übertriebenes Styling der Band etc.
Das ist meiner Meinung nach absolut nicht berechtigt, denn die vier Schweden liefern hier eine absolut erstklassige Debüt EP ab, die sofort Hunger auf mehr macht. Die fünf Songs haben allesamt Power, krachende Gitarren und catchy Refrains.
Fünf Sterne gibt es von mir einzig aus dem Grund nicht, da ich den vier Jungs noch ein wenig Luft… Mehr dazu