Stormhawk

"dreamevil113"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 70% (33 von 47)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 2.936.041 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 33 von 47
Sonic Boom (Limited Edition 2CD + DVD) von Kiss
2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen They're back !!!, 2. Oktober 2009
11 Jahre sind ins Rock-Universum gezogen, seitdem KISS ihr letztes Album rausgebracht haben. 11 Jahre in denen eigentlich jeder die Hoffnung auf ein neues Album aufgegeben hat. "Die alten, satten Säcke verwalten nur noch ihre ruhmreiche Vergangenheit & scheffeln Kohle mit immer wieder neuen Aufgüssen ihrer alten Klassiker (Konzerte, Merchandise, Live-DVDs, Orchester-Versionen, Dokus usw.) Ein neues Album werden die nie wieder auf die Kette bekommen. Schade..." Welcher KISS-Fan hat nicht so gedacht? Jeder!
Und jetzt ist es tatsächlich doch noch so weit: Ein neues Album mit 11 neuen Songs!!
Und diese 11 Songs sind im Großen und Ganzen wirklich gut geworden. Paul… Mehr dazu
Tyr von Black Sabbath
Tyr von Black Sabbath
18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Three in a Row !!!, 3. April 2005
Wahnsinn! Black Sabbath haben mit Tony Martin wirklich ihren dritten Frühling erlebt. "Eternal Idol", "Headless Cross" und schließlich "Tyr"... drei Weltklassealben in Folge. Die doomigen und stonerrockartigen Elemente der Alben mit Ozzy Osbourne sind auf diesen Alben fast gar nicht mehr vorhanden. Hier wird fast ausschließlich lupenreiner Heavy Metal geboten. Und was für einer! Getragen von Tony Martins klaren Vocals (die etwas an Ronnie James Dio errinnern) und Tony Iommis einzigartigen Riffs hat "Tyr" ausschließlich klasse Songs am Start. Egal ob getragene Epic-tracks, gefühlvolle aber nie kitschige Balladen oder Uptemposongs, Sabbath ist auf diesem Album… Mehr dazu
Dragonslayer von Dream Evil
Dragonslayer von Dream Evil
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Die erste Dream Evil-CD gehört zu meinen absoluten Lieblingsalben.
Hier trifft wirklich jeder Song voll ins Schwarze. Die grandiose Gitarrenarbeit von Gus G. und der Gesang von Niklas Ishveldt sind sicherlich im oberen Drittel der Metalszene anzusiedeln.
Das Fantastische auf dieser CD sind die unglaublichen Ohrwurmmelodien und -refrains, welche sich die Jungs von Dream Evil mit Hauptsongwriter Fredrik Nordström aus dem Ärmel geschüttelt haben. Hier sitzt echt bei jedem verdammten Song die Hookline wie Aschenputtels Schuh. Textlich werden zwar auf dieser Scheibe sämtliche Fantasy- bzw. Metalklischees die es gibt ausgeschlachtet, was einigen übel… Mehr dazu