Johannes Preßl

 
Top-Rezensenten Rang: 7.596
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 79% (123 von 155)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 7.596 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 123 von 155
Räume für Menschen, die Bücher lieben von Leslie Geddes-Brown
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Bücher verraten viel über die Bewohner eines Hauses oder einer Wohnung.
Leslie Geddes-Brown ' selbst begeisterte Bücherliebhaberin - zeigt, dass Bücher verschiedensten Räumen einen besonderen Charakter verleihen können. In insgesamt 160 Abbildungen von Dielen und Hausfluren, Wohnräumen, Küchen, Kinderzimmern, Schlaf- und Badezimmern sowie Arbeitsräumen präsentiert sie Beispiele, wie Bücher gekonnt in Szene gesetzt werden: mal streng und formal, mal locker und zwanglos, in richtigen Bibliotheken oder in oft vernachlässigten Ecken und Winkeln. Aus allen Teilen der Welt sammelte sie Möglichkeiten, wie man mit Büchern… Mehr dazu
Pudding-Pauli serviert ab: Der 3. Fall von Elfriede Jirsa
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Auf Pudding Pauli und seine beste Freundin Rosi wartet ein neuer Fall. Diesmal geht es um Diebstähle am laufenden Band an ihrer Schule. Kleidungsstücke, Rucksäcke, Malsachen verschwinden auf mysteriöse Weise und keiner weiß, wer der Täter ist.
Es gibt den Verdacht, dass ein paar Mädchen Robin Hood gespielt haben. Aber wer stiehlt schon etwas, um es nachher wieder zu verschenken?
Ausgerechnet jetzt gerät Pudding Pauli in eine kurze Lebenskrise. Er ist Schüler dieser Schule, und als Hobbydetektiv versucht er natürlich, den Fall zu lösen. Eines Tages treffen Pauli und Rosi ein Mädchen, das an diesem Tag die Jacke von Rosi… Mehr dazu
Hugo, Band 1: Hugos geniale Welt von Sabine Zett
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Hugo träumt davon, der coolste und beste Sportler seiner Zeit zu sein sein. Im wahren Leben aber ist er davon meilenweit entfernt! Da ist keine Spur von einem Spitzensportler, wie er es sich in seinem Kopf vorstellt, obwohl er es mit Fußball, Handball, Schwimmen und sogar Ballett versucht. Eigentlich will er Viola, einem Mädchen aus der siebten Klasse imponieren. Er selbst geht erst in die sechste Klasse und hat bei Viola keine Chance. Der eigenartigste Junge der Schule ist sein bester Freund. Nico übertreibt es manchmal, wenn er mit Hugo stundenlang telefoniert. Hugo selbst hat große Probleme mit seinem Nachnamen Kotsbusch. Dieser Name bringt ihn noch zur… Mehr dazu