Michelle

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 67% (2 von 3)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 621.584 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 2 von 3
Smartphone-Fotografie - Das Praxisbuch von Martin Jakubowski
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Bislang hab ich auch immer nur mit meiner Digitalkamera Bilder geschossen und diese dann aufwendig ins Netz gestellt. Wegen Instagram und anderen sozialen Netzwerken mach ich jetzt allerdings mehr Fotos mit meinem Android. Die Erbebnisse waren jedoch nicht gerade überzeugend. Im Web gab es eine Menge Hinweise, wie man die Bilder schon bei der Aufnahme optimieren kann. Doch waren das eher oberflächliche 10 Punkte Tipps mit wenig Background. Hier hab ich ein Einsteigerbuch gefunden, das mir die Problematik von Grund auf nahegebracht hat. Ich dachte bislang immer, dass es gewisser Grundkenntnisse in der Fotografie bedraf, um auch mit dem Smartphone gute Pics zu machen. Das ist aber… Mehr dazu
Trainieren mit eigenem Körpergewicht - Mit dem eig&hellip von Werner Richard
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein etwas anderes Fitnessbuch, 19. Februar 2014
Ich bin Soziologie- und Sportstudentin und widme mich derzeit in meiner Diplomarbeit dem Thema: Onlinefitness und seine Angebote. Dabei dreht es sich vorrangig um die theoretischen Konzepte, die im Netz zu finden sind. Kleine oder auch grössere EBooks werden auf ihren Gehalt hin von mir untersucht und analysiert. In diesem Falle handelt es sich einmal um ein komplett anderes Fitnessbuch, das weniger auf die sportlichen Aktivitäten selbst setzt, sondern den Hintergrund der Fitness und wie man fit wird in den Vordergrund stellt. Im Grunde sollte jeder, der mit einem Fitnessprogramm beginnt, sich gerade dieses Buch als Einsteigeranleitung einmal durchlesen. Im Gegensatz zu den… Mehr dazu
90 Minuten Südamerika von Mark Scheppert
90 Minuten Südamerika von Mark Scheppert
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Mir hat das Buch super gefallen. Es ist so richtig schön wie aus dem Leben gegriffen geschrieben. Man kann sich direkt in die Situationen hineinversetzen. Vielfach sind es nicht einmal ganz ausgefallene Dinge, die passieren, es sind eher Alltagsereignisse eines typischen Backpackers auf seiner Tour, die geschildert werden. Aber der Autor tut das auf eine verblüffend lockere Art, die immer wieder zum Schmunzeln verleiten. Genau so stelle ich mir auch meinen kommenden Südamerika-Trip vor. Die WM 2014 ist ja nicht mehr lang hin. Der Schreibstil ist nicht jedermanns Sache und gewöhnungsbedürftig. Aber das muss jeder für sich selbst rausfinden. Ich fands lustig.