Tim Koch

(TOP 1000 REZENSENT)
 
Top-Rezensenten Rang: 732
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 89% (308 von 346)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 732 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 308 von 346
Bombyx 001004 - Sultaniya Spiel von Bombyx
Was ein echter Dschinn aus Film und Fernsehen ist muss nur mit der Nase wackeln oder dem Kopf nicken um wahre Wunder geschehen zu lassen. So werden binnen eines Augenblicks ganze Gebäude errichtet, Reichtümer entstehen oder der Wünschende findet sich auf einer tropischen Insel wieder. Dass dies mit der Realität wenig zu tun hat, dürfte den meisten von uns klar sein. In Wirklichkeit, wollen nämlich auch Dschinnen für ihre Dienste bezahlt werden und ihre Kräfte sind bei weitem nicht so allumfassend, wie sie uns immer vorzugaukeln versuchen.

In Sultaniya (Charles Chevallier / Asmodee) errichten wir mit ebenjenen mystischen Helfern einen… Mehr dazu
Lui meme 002358 - Romans go home, Puzzle von Unbekannt
Romans Go Home! ist ein Kartenspiel das in einer kleinen Schachtel und mit kurzer Spielzeit daher kommt. Über 3 Durchgänge legen wir Truppen aus die den Hadrianswall überrennen sollen und kassieren dafür Punkte.

Das Spiel
Der Spielverlauf selbst gestaltet sich denkbar einfach. Zu Beginn jeder der 3 Runden werden 6 Kastellkarten (mit Punkten von -1 bis +8) offen in einer Reihe ausgelegt. Nun mischt jeder Spieler seinen Kartensatz aus 9 Clankriegern, zieht davon 7 und verteilt einen auf jedes Kastell. Die Clankrieger verfügen dabei einerseits über Stärkewerte (von 1 bis 9), darüber hinaus aber allesamt auch über… Mehr dazu
Heidelberger HE566 - Die Legenden von Blue Moon, K&hellip von Heidelberger Spieleverlag
Vor rund 10 Jahren ging erstmals ein blauer Mond über dem gemeinen Spielervolk auf. Reiner Knizia veröffentlichte in der Kosmos-Reihe Spiele für Zwei ein Werk, das man so von ihm eigentlich nicht erwartet hätte. Voller Magie, Drachen und mystischer Völker. Obwohl Blue Moon damals durchaus für Begeisterung zu sorgen wusste, hatte es doch einen grundlegenden Nachteil. Das Basisspiel beinhaltete gerade einmal 2 spielbare Völker und damit einen überschaubaren Wiederspielwert. Die restlichen der insgesamt 9 Völker (ganz zu schweigen von diversen Promo-Karten) mussten separat gekauft werden, was sich nicht selten als echte Herausforderung erwies… Mehr dazu

Wunschzettel