Jessica

 
Top-Rezensenten Rang: 7.605
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 71% (164 von 232)
Geburtstag: 5. Juni
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 7.605 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 164 von 232
Zeit für die Liebe von Anna Herzig
Zeit für die Liebe von Anna Herzig
Sophie hat das, was viele Frauen sich wohl wünschen.
Einen tollen Ehemann, der sie von ganzem Herzen begehrt und alles für sie tun würde. Doch leider beruht das nicht auf Gegenseitigkeit, denn in Sophies Kopf hat sich ein ganz anderer Mann geschlichen  Adrian.
Doch diese Liebe kann und darf nicht sein, denn sowohl Sophie und auch Adrian sind in festen Beziehungen..
An ihrem achtzigsten Geburtstag schaut Sophie auf ihr bisheriges Leben zurück und erkennt, dass vieles nicht so kommt, wie man es gedacht und dass das Schicksal sich oft dort einmischt, wo man es nie erwartet hätte...

Das Cover finde ich wunderschön. Ich kann gar nicht… Mehr dazu
Gesucht: Traummann mit Ente: (Chicklit Liebesroman&hellip von Alice Golding
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herrlich!, 8. September 2014
Das Cover gefällt mir sehr gut.
Es ist verspielt und mädchenhaft und zieht schnell die Blicke auf sich. Außerdem passt es sehr gut zu diesem flippigen und sehr lustigen Buch.

Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen.
Valerie hat mir sehr gut gefallen. Immer wieder überrascht sie den Leser mit neuen Ideen und lässt sich auch im größten Chaos nicht aus der Ruhe bringen.
Wie sie versucht, in kürzester Zeit einen Roman auf die Beine zu stellen und was sie sich dabei einfallen lässt, ist wirklich sehr lustig zu lesen.
Auch die anderen Charaktere fand ich toll. Total durchgeknallt oder auch mal ernst  da… Mehr dazu
Gefährlicher Rausch: Roman von Katrin Rodeit
Gefährlicher Rausch: Roman von Katrin Rodeit
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Privatdetektivin Jule Flemming wird aus ihrem wohlverdienten Urlaub geholt, denn es gibt einen neuen Fall.
Der Tochter des Bürgermeisterkandidaten wurde beim Feiern eine Vergewaltigungsdroge ins Getränk gemischt und Jule soll herausfinden, wer das war und was das Ganze bezwecken soll.
Doch leider ist das schwerer wie gedacht...

Das Cover gefällt mir super. Es ist nicht zu dunkel, wirkt aber trotzdem mysteriös und macht mich neugierig auf die Geschichte, die sich dahinter verbirgt.

Der Prolog ist sehr spannend, wenn man auch zu Beginn des Buches nicht viel damit anfangen kann. Nach dem Beenden des Buches habe ich ihn erneut gelesen und dann… Mehr dazu

Wunschzettel