Thomas Knackstedt

"thomasknackstedt"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 84% (20.143 von 24.042)
Ort: Delligsen
Webseite: www.textlauf.de
In eigenen Worten:
Als Autor auf amazon: Roman -Grenzland- als ebook.

 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 20143 von 24042
Anklage: Mord - Im Namen der Wahrheit [Blu-ray] <b>Blu-ray</b> ~ Kate Beckinsale
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
 aber Du kannst die Segel neu setzen. Bridges(Nick Nolte) hat mit jedem Wort Recht. Er ist nicht umsonst Cates(Kate Beckinsale) Pate bei den Anonymen Alkoholikern. Die Anwältin Cate hätte allen Grund die Segel neu zu setzen. Sie hat ihre Ehe gegen die Wand gefahren, ist in den Alkoholismus abgestürzt und verliert gerade auch noch das Sorgerecht für die Tochter Augie(Ava Kolker). An ihrem Job ging der Absturz ebenfalls nicht spurlos vorüber. Zwar ist Cate eine brillante Anwältin, aber jetzt muss sie sich mit einem Fall rehabilitieren, den sie nicht haben will. Die Mörderin Lacey(Anna Anissimova) will ihr Verfahren wieder neu aufnehmen lassen. Nach… Mehr dazu
Mr. Mercedes von Stephen King
Mr. Mercedes von Stephen King
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Beste geben..., 21. Oktober 2014
... darum geht es dem Ex-Cop Bill Hodges vor allem. Er hat das während seiner vierzig Dienstjahre getan und verschmerzt es noch immer nicht, dass er einen seiner ganz großen Fälle nicht lösen konnte. Der "Mercedes Killer" ist noch immer auf freiem Fuß. Ein brutaler Mörder, der mit einem gestohlenen Mercedes Benz in eine Menschengruppe fuhr und dadurch wahllos mordete.
Als Hodges eines Tages einen Brief erhält, traut er seinen Augen nicht. Er stammt von Mr. Mercedes, und der appelliert an Hodges Gewissen, fast als ahnte er, dass Hodges noch immer an die Tat denkt. Es entspinnt sich ein Kontakt zwischen dem Killer und dem Ex-Cop. Hodges… Mehr dazu
Singles von Future Islands
Singles von Future Islands
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Naturereignis..., 19. Oktober 2014
... sind Future Islands auf der Bühne. Ich durfte mich vor kurzem davon überzeugen lassen. Ich kannte kaum einen Song der Band, als man mich zu einem Konzert "mitschleppte". Was dort an tanzbarer Mucke abging war gigantisch. Dazu erinnerte mich Frontmann Samuel T. Herring an einen unvorstellbaren Gen-Mix von Meat Loaf, Jack Black, Michael Jackson und Tom Waits. Was Herring stimmlich und körperlich auf der Bühne bietet, ist einzigartig. Und dann ist da dieses Musik. -Singles- ist alles andere als etwas "Ganz Neues" oder "Einzigartiges". Die Band aus Maryland bietet guten Pop mit einem gewaltigen Schuss Synthesizer Unterstützung. Das ist alles… Mehr dazu