Schulthe, Hendrik

"pengoblin"
(VINE®-PRODUKTTESTER)   (REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 86% (2.544 von 2.963)
Ort: Rheinhessen
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 28.530 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 2544 von 2963
Terry Pratchett: The Spirit of Fantasy: The Life a&hellip von Craig Cabell
Als großer Fan Terry Pratchetts, den ich für einen der relevantesten lebenden Schriftsteller und einen großen Humoristen halte, habe ich mir natürlich auch dessen Biographie zugelegt in der Annahme, neben Informationen über den Autoren, dessen Lebensweg, dessen Arbeitsweise usf. auch einige interessante und für mich neue Sichtweisen auf einzelne Werke zu erhalten, womöglich ergänzt um einige interessante Selbstaussagen. Diese finden sich hierin - zumindest für mich, der ich alles von Pratchett selbst (inklusive seiner Dokus über Alzheimer und Sterbehilfe) bereits kenne - nur äußerst spärlich.

Craig Cabell ist,… Mehr dazu
Kapelle Elias Grobschnitt - Die Grobschnitt Story &hellip von Grobschnitt
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Wer seit Jahren vergeblich versucht, das nur zu Sammlerpreisen erhältliche selbstbetitelte Studioalbum "Grobschnitt" (1972) der Hagener Rocker zu ergattern, bekommt hier etwas viel Besseres geboten (was ich im Übrigen nicht von allen Alben der "Grobschnitt-Story"-Serie sagen kann). Die "Grobschnitt-Story 0: Kapelle Elias Grobschnitt" versammelt neben der kompletten Setlist des damaligen Albums auch äußerst reizvolle Bonustitel und Liveversionen.

Mit dem reichlich dissonanten, clownesken 40-Sekunden-Sample WHAZZ GADDIT leiten Grobschnitt - für sie typisch - das 12minütige DIE SINFONIE ein, eine schmissige und vor Spielfreude überquellende… Mehr dazu
AmazonBasics wiederbef?llte Tintenpatrone als Ersa&hellip
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Die Ersatzpatronen benutzen wir für unseren Canon pixma-Drucker; sie kamen gut verpackt bei uns an und ließen sich problemlos in den Drucker einsetzen (was bei Nichtverwendung von Originalherstellerpatronen früher zuweilen ein großes Problem war). Die Patronen waren bei Einsetzen so voll wie auch die Canonpatronen, bei der Anwendung lässt sich an der Druckqualität kei Unterschied feststellen.

Einzige Auffälligkeit war, dass unsere Magentapatrone deutlich dunkler wirkt als die mir bekannten Magentapatronen; ich habe jedoch bei den bisherigen Farbkopien nicht den Eindruck, dass dies die Farbwerte im Druck entscheidend beeinflusst… Mehr dazu