S. Müller

"dead-fish-girl"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 60% (6 von 10)
Ort: Bayern
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 3.397.546 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 6 von 10
Loud Guitars,Big Suspicions von Shannon Curfman
Loud Guitars,Big Suspicions von Shannon Curfman
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Never Enough...., 20. November 2006
..kann ich von dieser Platte bekommen! Genial! Durch Zufall bin ich auf "Loud Guitars, Big Suspicions" gestoßen als ich im Internet rumgestöbert habe, nach neuem Futter für meine Ohren und plötzlich hatte ich diese Cd einer zur Zeit der Aufnahmen 14 jährigen Göre vor mir, die nicht nur die meisten Songs selbst geschrieben hat, sondern auch noch echt gut Gitarre dazu spielen konnte. Ich musste diese LP haben, und kaum das sie in meinem Briefkasten landete, schob ich sie schon in meine stereo, et voila: seitdem läuft sie rauf und runter, und anstatt langweilig zu werden, wird sie von Mal zu Mal besser. Ich liebe diese CD.
Als Anspieltips für… Mehr dazu
Eine Liebe in Brooklyn <b>DVD</b> ~ Wesley Snipes
Eine Liebe in Brooklyn DVD ~ Wesley Snipes
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut Sehenswert!, 12. September 2005
Ich habe mir diese DVD gekauft, trotz der doch sehr schlechten rezension, die sie teilweise bekommen hat. Natürlich waren da schon Zweifel da, ob sie ihr Geld auch wert ist, aber nach dem ersten Mal schauen wurden all diese Zweifel in den Wind zerstreut. Dieser Film ist total super und absolut empfehlenswert für alle, die mal einen etwas anderen Film sehen wollen.
Nur als warnung: "Disappearing Acts" ist kein "Oh-alles-wird-super-hollywood-film" , sondern er zeigt das Leben von einer sehr realistischen Seite.
Also mich hat der Film auf jeden Fall angesprochen, ich hatte sogar des öfteren Gänsehaut-Alarm, z.B. als Zora im Studio den Song "Brooklyn"… Mehr dazu
A Brief History von The Waifs
A Brief History von The Waifs
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der perfekte Sound, 16. April 2005
Durch Zufall bin ich auf "The Waifs" aufmerksam geworden und schon beim ersten Hören war ich absolut begeistert.
Als ich dann "A Brief History" hörte, war es um mich geschehen. The Waifs machen wunderschöne musik, die man jederzeit hören kann. Abwechselnd, aber auch im Duett begleiten die zwei Sängerinnen Donna und Vikki mit ihren gigantischen STimmen die Songs und ab und zu singt auch Josh, der Gitarrist. Instrumental unterstützt werden ihre Lieder hauptsächlich von zwei Gitarren, einem Banjo und einer Mundharmonika oder auch Bluesharp.
Die Band The Waifs gibt es jetzt seit 1992 und sie haben schon mehrere CDs… Mehr dazu

Wunschzettel