ARRAY(0x9cff2e70)
 

Sabrina Büchner

"Bine"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 76% (345 von 456)
Ort: Heidelberg
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 14.287 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 345 von 456
Rendezvous mit Joe Black <b>DVD</b> ~ Brad Pitt
Rendezvous mit Joe Black DVD ~ Brad Pitt
Das Remake von "Death Takes A Holiday" spielt vor der Kulisse Manhattens und der Supervillen auf Long Island. Mit beeindruckenden Luftaufnahmen und Einblicken in die Immobilien der oberen 10.000 kommt der Film komplett ohne aufwendige Special Effects und 16 Bilder/sec-Sequenzen aus. Ein sehr entspannendes Filmerlebnis von fast 3 Stunden!!!

Story: William Perrish (Sir Anthony Hopkins) ist erfolgreicher Medienmogul in New York und führt sein Unternehmen mit Disziplin, aber auch mit Ehre und Pathos. Plötzlich jedoch scheint Ihm die Kontrolle zu entgleiten: Schmerzen in der Brust und eine mysteriöse Stimme, die aus dem Nichts heraus immer wieder "ja" flüstert,… Mehr dazu
Wenn Träume fliegen lernen <b>DVD</b> ~ Johnny Depp
Wenn Träume fliegen lernen DVD ~ Johnny Depp
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Die Geschichte in "Wenn Träume fliegen lernen" basiert lediglich auf wahren Begebenheiten um den Schriftsteller J.M. Barrie. Für die Hollywoodtauglichkeit wurde die Geschichte aufpoliert, glatt gebügelt und mit viel Gefühl und hochdekorierten Schauspielern in Szene gesetzt. Was soll da noch schief gehen? Für den Kinoerfolg lief alles glatt und der Film wird mit 7 Oskar-Nominierungen geadelt. Gewonnen hat er aber keinen.

In der Hollywoodfassung ist J.M. Barrie, wie im richtigen Leben ein verheirateter, kinderloser Autor, der durch die Bekannschaft mit den Kindern einer befreundeten Familie mutmaßlich die Inspiration für das Bühnenstück… Mehr dazu
Die Schlemmerorgie <b>DVD</b> ~ George Segal
Die Schlemmerorgie DVD ~ George Segal
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich auf DVD, 14. August 2013
Lange habe ich jetzt schon auf die DVD-Veröffentlichung dieser Krimikomödie gewartet, da ich sie auch lange nicht mehr im Fernsehen gesehen hatte und auf die englische Originalfassung gespannt war.

Und das Warten hat sich gelohnt!

Gedreht wurde dieser Film bereits 1978 und bietet eine köstlich-humorvolle Krimigeschichte um die Starköchin Natasha O'Brian (Jacqueline Bisset) und ihren, sie noch immer umwerbenden Ex-Mann Robert Ross (George Segal) sowie den Restaurantkritiker Maximillian Vandeveer (Robert Morley).

Der Kritiker hat ein "königliches" Menü im buchstäblichen Sinne zusammengestellt. Vier Starköche, darunter… Mehr dazu