Animated Spirit

 
Top-Rezensenten Rang: 3.569
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 77% (335 von 437)
Ort: Recklinghausen, Nordrhein Westfalen
In eigenen Worten:
Gärtnergeselle, Kaufmannsgehilfe, Hobbyphilosoph, Freidenker und Bücherlöwe. Literarische Interessenschwerpunkte sind den Rezensionen zu entnehmen.
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 3.569 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 335 von 437
Asterix 35: Asterix bei den Pikten von Jean-Yves Ferri
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Für einen alten "Fan" und Schottenfreund zugleich klang ja "Asterix bei den Pikten" als Titel schon besonders verlockend. Im Übrigen machte im Zeitalter der neuen politischen Korrektheit die künftige Sprachverwendung zusätzlich neugierig.

Im Großen und Ganzen wird der neue Zeichner (Didier Conrad) den vorangegangenen Heften gerecht, wenn auch nicht so detailgenau wie Uderzo, der ja nun mit seinen 86 Jahren im verdienten Ruhestand ist.

Die Story ist das typisch-klassische Reiseabenteuer, welches in Kaledonien, der Heimat der Pikten spielt. Da wird, in einem Eisblock gefangen, der Schotte, bzw. Pikte Mac Aphon übers Meer an der Küste… Mehr dazu
Undercover <b>DVD</b> ~ Reece Dinsdale
Undercover DVD ~ Reece Dinsdale
5.0 von 5 Sternen B-Movie mit Charme, 3. Juni 2014
Ich verstehe die schlechten Kritiken an dem Film überhaupt nicht und kann sie nur dadurch erklären, dass sie von einem spätgeborenen Publikum und aus einer völlig falschen Erwartungshaltung heraus gefällt wurden.

Natürlich ist ein Film in erster Linie ein Film und stimmt nie zu 100 Prozent mit der Realität überein, doch wer sich im englischen Fußball der 80er und frühen 90er Jahre auskennt, wird diesem Film unweigerlich eine gewisse Authenzität bescheinigen müssen.

Zudem geht es in diesem Streifen um Handlung und nicht die Folgen der Handlung; sprich Gewalt und Hooligantum stehen hier nicht im Vordergrund,… Mehr dazu
Der neue Tugendterror: Über die Grenzen der Meinun&hellip von Thilo Sarrazin
96 von 116 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Endlich ist es soweit: Skandalautor Thilo Sarrazin wartet nach den letzten beiden Bestsellern Deutschland schafft sich ab und Europa braucht den Euro nicht nun mit seinem Dritten Paukenschlag auf, mit welchem er diesmal mit dem neuen Tugendterror und, wie der Untertitel des Buches aussagt, den Grenzen der Meinungsfreiheit in Deutschland abrechnet.

Der ehemalige Finanzsenator und Bundesbankvorstand prangert gewohnt scharfsinnig den vorherrschenden Meinungskonformismus und die Pervertierung der Meinungsfreiheit an, durch welche Deutschland sich zunehmend und von den meisten völlig unbemerkt auf einem Schleichweg in die Gesinnungsdiktatur befindet, in der unter… Mehr dazu

Wunschzettel