ARRAY(0xa76c2984)
 

Giuliano Garko

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 86% (201 von 233)
Ort: Tirol
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 685.074 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 201 von 233
Glut der Sonne <b>DVD</b> ~ Peter Lee Lawrence
Glut der Sonne DVD ~ Peter Lee Lawrence
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Die Familien der Mounters und der Campos bekriegen sich seit Jahren. Es herrscht Mord und Totschlag. Auch als sich Johnny Mounters in die Tochter vom Patron der Campos, Giulietta, verliebt ändert sich nichts am verfeindeten Zustande der beiden Familien, ganz im Gegenteil...

"Das ist der Tag eines schwarzen Friedens.
Wer den Tod herbeiruft, dem erwidert der Tod.
Und er hat nur eine Antwort für alle.
Der Rest ist Stille."

Regisseur Gianni Puccini, der eher zu den intellektuellen Regisseuren Italiens zählte, hat mit "Glut der Sonne" einen wirklich sehr interessanten kleinen Western hingezaubert. Als Grundlage für die Geschichte diente… Mehr dazu
Killer Kid <b>DVD</b> ~ Anthony Steffen
Killer Kid DVD ~ Anthony Steffen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
An der amerikanisch- mexikanischen Grenze herrscht ein ergiebiger Waffenschmuggel. US- Agent Morrison soll diesen unterbinden. Um in die Bande von Vilar (Fernando Sancho) zu gelangen flieht er als Chamaco, ein gefürchteter Killer, aus dem Gefängnis. Vilar ist der Untergebene des Revolutionsführers El Santo (Howard Nelson Rubien), der im Gegensatz zu Vilar, Chamaco, trotz einiger Sabotageakten, vertraut. Allerdings hat Chamaco auch den Zuspruch von Mercedes (Luisa Baratto), die sich in ihn verliebt hat.

Regisseur Leopoldo Savona zeichnet sich für insgesamt fünf Italowestern verantwortlich, von denen "Killer Kid" der Erste und wohl auch der Gelungenste von… Mehr dazu
Django - Die Geier stehen Schlange <b>DVD</b> ~ Anthony Steffen
Django - Die Geier stehen Schlange DVD ~ Anthony Steffen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Django hat einige Zeit mit Siedlern verbracht und deren Beschützer gespielt. Als er nach Hause kommt findet er seine Frau und alle Angestellten seiner Farm tot auf. Sie wurden von einer Bande von Dieben unter der Führung von El Cachal (Fernando Sancho) ausgeraubt und ermordet, nur Djangos Sohn Jerry haben sie verschont und mitgenommen. Django sinnt auf Rache und macht sich auf eine jahrelange Suche nach El Cachal und seinen Männern.

Regisseur Alberto Cardone, der im Western meist unter seinem Pseudonym Albert Cardiff arbeitete, schuf mit "Sette dollari sul rosso" (Sieben Dollar auf Rot), so der Originaltitel, einen guten Actionwestern mit jeder Menge Tempo. Der… Mehr dazu