ARRAY(0xa537451c)
 

Elisabeth Swann

"Lissie"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 80% (381 von 478)
Ort: Heilbronn
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 701.247 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 381 von 478
Mit Liebe gemacht von Anette Göttlicher
Mit Liebe gemacht von Anette Göttlicher
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Cosmopolitan, extradick, 31. Januar 2010
Ich tausche oft Bücher mit meiner Schwester aus, so auch dieses, wobei sie gleich sagte, es habe ihr nicht besonders gefallen, aber das müsse ja nicht heißen, dass ich es nicht mögen würde.
Na ja, ehrlich gesagt kam es mir auf den ersten Blick komisch vor, denn es steht drauf: Kind oder Leben? Donnerwetter, schließt sich das aus? Ich hatte zwar schon hier und da den Verdacht, daß Horden von Zombies unsere Spielplätze und Mc Donald - Restaurants bevölkern aber daß Mütter Untote sind, war mir dann doch neu.
Bevor man sich wie meine Schwester an der magazinartigen Schreibe stört, sollte man wissen, daß die… Mehr dazu
Liebe braucht keine Ferien <b>DVD</b> ~ Cameron Diaz
Liebe braucht keine Ferien DVD ~ Cameron Diaz
5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Hach, welch ein Märchen!!! Es waren einmal zwei Mädchen, die eine das nette, bescheidene und hilfsbereite Aschenbrödel, die andere stolz, schön und erfolgreich. Da beschloss eine böse Fee, beiden Mädchen das Leben schwer zu machen, der einen völlig unerwartet, der anderen wie erwartet...... Und dann kommt eine gute, moderne Fee und bringt alles erst mal so weit ins Lot, als die beiden im Internet die Möglichkeit zum Haustausch finden und in einem Rutsch ihre gesamten Leben einfach tauschen. Dabei schafft die bescheidene Cinderella in der Glitzerwelt der Schönen Ordnung,tut viel Gutes und wird dafür wie Goldmarie belohnt , die Schöne… Mehr dazu
Little Miss Sunshine <b>DVD</b> ~ Greg Kinnear
Little Miss Sunshine DVD ~ Greg Kinnear
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Skurill und anrührend, 18. November 2007
Herllicher Film mit gut gelaunt agierenden Schauspielern, angenehm abseits vom Mainstream, eine Familie , die so weit weg von der heilen Welt entfernt ist, dass man gar nicht weiß, ob man lachen oder heulen soll. Absolut authentisch verrückt und mit wachsender Verzweiflung treten die Figuren in dieser kleinen charmanten Komödie von einem Fettnapgf in den nächsten bis zum finalen Obergau. Gerade die brüllkomische Szenen bei der Misswahl machen den Film aus, denn ich hatte schon befürchtet, es könnte zu einem zuckersüßen Hollywood- Happy - end kommen. Nur keine Sorge, der Film endet happy, aber zum Glück gar nicht klebrig. Wirklich… Mehr dazu