glasperlenraum

(VINE®-PRODUKTTESTER)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 63% (132 von 210)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 19.458 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 132 von 210
Rock War - Unter Strom: Band 1 von Robert Muchamore
Rock War - Unter Strom: Band 1 von Robert Muchamore
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Robert Muchamore stellt eine neue Buchreihe vor: Rock War. Der erste Band Unter Strom liegt nunmehr auf dem deutschen Markt in der Erstausgabe von 2014 vor. Im englischsprachigen Original wird auf einen Beititel verzichtet, so dass dieses Buch dort nur Rock War heißt.

Hauptsächlich geht es in diesem Jugendbuch um Jay, Summer und Dylan. Sie alle haben eins gemeinsam: einen Hang zur Musik und ein jeder von ihnen hat eine interessante und nicht immer rosige Biografie. Dabei sind sie alle gerade erst junge Teenager.
Jay ist eines von vielen Geschwistern in einer Familie, in deren Lebensalltag Kriminalität eine Rolle spielt und die doch versucht, das Beste… Mehr dazu
Nivea Visage Cellular Anti-Falten Multipack, Tag u&hellip von Nivea
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Das Nivea Cellular Anti-Age Set besteht aus einer Tagescreme und einer Nachtcreme mit je 50 ml Inhalt.

Zum besseren Auseinanderhalten ist die Nachtcreme in einer blauen Aufbewahrungsdose abgefüllt und die Tagescreme in einer weißen Dose. Der visuelle Unterschied ist ein kleiner Pluspunkt, da man so nicht erst genau lesen muss, welche Verpackung man in der Hand hält.

Sowohl die Tages- als auch die Nachtcreme besitzen eine angenehme Konsistenz und beide ziehen recht gut ein. So hat man das Gefühl, dass die Haut auch noch atmen kann und nicht zugekleistert wird. Die Nachtcreme ist vom Gefühl her etwas schwerer und fettiger, benötigt demnach… Mehr dazu
The Fault in Our Stars von John Green
The Fault in Our Stars von John Green
The Fault In Our Stars von John Green hat sich auf dem deutschen Markt unter dem Namen Das Schicksal ist ein mieser Verräter in die Herzen vieler LeserInnen geschlichen und durch die vielen positiven Reviews zum Buch bin auch ich darauf aufmerksam geworden und wollte es immer mal lesen, war aber doch auch etwas unentschieden, da ich oft eben nicht unbedingt das mag, was viele andere mögen.

Nun kam ich endlich dazu, mich doch an John Greens Bestseller zu wagen und ich freue mich, dass es sogar eine englische Ausgabe geworden ist.
Mit 336 Seiten lag mir die Softcoverversion von Penguin Books (UK) vor und ich habe mich gern durch diese Seiten gelesen… Mehr dazu

Wunschzettel