Astrid Dierks

"Astrid40"
(REAL NAME)
Das bin ich
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 70% (7 von 10)
Ort: Norddeutschland
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 3.054.020 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 7 von 10
Der Menschenräuber von Sabine Thiesler
Der Menschenräuber von Sabine Thiesler
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich hatte mich auf dieses Buch riesig gefreut, da ich die vorherigen drei Bücher von Sabine Thiesler nur so verschlungen habe und richtig gut fand.
Diesmal war ich ein bißchen entäuscht. Die ersten 300 Seiten waren reine Familiengeschichte und Drama und auf den letzten 140 Seiten kam dann etwas Spannung auf und ein für mich sehr unbefriedigendes Ende.
Da es aber wieder in der wunderschönen Toskana spielt und sich leicht liest, gebe ich eine 3+.
Die Totengräberin: Roman von Sabine Thiesler
Die Totengräberin: Roman von Sabine Thiesler
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zu unrealistisch!, 12. August 2009
Nach "Hexenkind" und "Der Kindersammler" von Sabine Thiesler, konnte ich es kaum abwarten, bis sie dieses Buch rausbringt. Leider fand ich es nicht ganz so fesselnd. Es liest sich sehr leicht und unkompliziert, ist aber teilweise ein bißchen merkwürdig. Die Briefe an den, in ihren Gedanken noch lebenden Sohn und die Einbildung, dass der Mann lebt, fand ich äußerst unrealistisch und es zog sich wie ein roter Faden durch das Buch. Im Großen und ganzen ganz ok, aber ich hoffe, dass das nächste von ihr wieder ein Pageturner wird.