Ax315

"Ax"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 80% (97 von 121)
Ort: Köln
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 14.779 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 97 von 121
14/18: Der Weg nach Versailles von Jörg Friedrich
14/18: Der Weg nach Versailles von Jörg Friedrich
25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meisterwerk zum Thema, 30. Mai 2014
Nachher ist man immer schlauer, speziell in Sachen Geschichtsschreibung. wie erfrischend dieses Thema für den interessierten Leser jedoch sein kann, zeigt Jörg Friedrich in 14/18.

Das Buch beginnt mit der detaillierten Analyse der Ausgangsposition der Europäischen Mächte sowie der USA am Vorabend des 1. Weltkrieges. Entgegen der vorherrschenden Meinung, dass der Krieg durch Jahrzehntelanges Wettrüsten und imperialistischer Muskelspiele unvermeidlich war, stellt Friedrich fest, dass niemand diesen Krieg wirklich wollte, auch nicht das Deutsche Reich.

Dem Versagen der europäischen Diplomatie nach dem Attentat auf den K.u.K. Thronfolger… Mehr dazu
1812: Napoleons Feldzug in Russland von Adam Zamoyski
5.0 von 5 Sternen Lebendiger geht es nicht, 3. März 2014
Das Buch beschreibt die Kampagne von Napoleon und seiner Allierten, die zum Ziel hatte, 1812 Russland als Machtfaktor auf dem Kontinent auszuschalten, Grossbritannien wirtschaftlich zu isolieren und somit die französische Hegemonie in Europa dauerhaft zu festigen. Zu Beginn des Feldzuges im Sommer 1812 war Napoleon der mit Abstand mächtigste Mann in Europa, ein halbes Jahr später war er politisch und vor allem militärisch ruiniert.

Das Buch beginnt mit einer zusammenfassenden Schilderung der Ausgangssituation 1804-1812, hier wird beschrieben wie Napoleon die Großmächte Europas der Reihe nach unterwarf, neue Vasallen formte (gerne von eigenen… Mehr dazu
Teekampagne Grüner Darjeeling Finest Tippy Golden &hellip von Teekampagne
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut, 26. Juni 2013
Ein gutes Angebot für Liebhaber des grünen Tees. Da ich selber viel Tee trinke (ca 2-3 Liter pro Tag), schaue ich regelmässig nach interessanten Angeboten für den täglichen Bedarf. Die meisten Grüntees bei uns im Handel sind meist Sencha Sorten, fast immer aus China. Sie sind recht einfach zuzubereiten, geschmacklich mal gut mal schlecht. Die billigsten Sorten kosten ca 3 ¤ für 250 gramm, die teureren (100g für 5 ¤+) oft aus Japan.

Im Vergleich dazu der Teekampagnen Tee aus Darjeeling, Indien. Sein Geschmack ist etwas besser als die der Supermarkt Produkte, da etwas intensiver und aromatischer, und man abhängig von der Zubereitung… Mehr dazu