Jonas Borrey

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 67% (2 von 3)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 606.996 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 2 von 3
Girl from the Naked Eye <b>DVD</b> ~ Samantha Streets
Girl from the Naked Eye DVD ~ Samantha Streets
4.0 von 5 Sternen Hab bekommen was ich wollte, 23. März 2014
Hab den Film ausgeliehen mit der Erwartung einen mittelmäßig gespielten, aber gut choreografierten Actionfilm zu sehen und das hab ich bekommen. Über die Sin City vergleiche auf dem Cover kann ich nicht urteilen, hab sie nicht gesehen, aber das Sin City besser ist war ja auch abzusehen.
Also wer Lust hat mal Abends 80 Min nichts zu tun und Sin City gesehen hat ;), der kann sich den Film ruhig mal "antun".
Way of the Gun <b>DVD</b> ~ Ryan Phillippe
Way of the Gun DVD ~ Ryan Phillippe
5.0 von 5 Sternen Geheimtipp, 14. März 2014
Dieser Film ist soviel anders als die üblichen Thriller und Actionfilme der 2000er und das ist auch gut so, da dieses Meisterwerk um längen besser ist!! Zugegeben als ich den Film das erste mal mit 17 gesehen habe war ich auch alles andere als begeistert. Erst beim zweiten mal habe ich den Film komplett verstanden.
Kann ich jedem empfehlen der mehr als nur sinnloses rumgeballere sehen möchte, was nicht heißt das der Film zahm wäre, im Gegenteil die Endszene ist sogar ziemlich deftig.
Also wer mal einen richtig guten Thriller/Action-Streifen außerhalb der Norm sehen möchte ist hier genau richtig!!
Nu Eta Da von Olexesh
Nu Eta Da von Olexesh
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Album vorbestellt, wie gewohnt keine Probleme von Amazon (sogar ein Tag früher).

Zum Album kann man nicht viel sagen, außer das es wirklich äusserst gelungen ist und es wirklich kein Track gibt den man skippen müsste. Die Themen sind abwechslungsreicher als bei seinem Mixtape "Authentik Athletik", allerdings nicht so, dass man das Gefühl hat es wäre gezwungen ( wie z.B. bei Farid Bang: Keine Träne, Dein Weg etc.).

Olexesh selber trägt seine Texte in seiner wie gewohnt aggresiv und fast schon hektischen Art und Weise vor, sodass man ihm, wie bei seinem Mixtape, jedes Wort glaubt.

Mein einziges Manko an der… Mehr dazu