barbara

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 63% (5 von 8)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 226.006 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 5 von 8
The Magpies von Mark Edwards
The Magpies von Mark Edwards
Schon die Leseprobe hat mich "gefangen": ich wollte unbedingt wissen wie es weiter geht.

Das Buch war so spannend, dass ich nicht aufhören konnte zu lesen.

Mir haben besonders gut die mystischen Elemente gefallen, die nie ganz den Bezug zur Realität verlieren. Es könnte auch eine natürliche Erklärung geben - oder ist alles nur Einbildung und Wahn. Oder halt mystisch...

Das junge Paar wurde so liebenswert und durchschnittlich dargestellt, dass man sich gut mit den beiden identifizieren und sich auch mit-gruseln konnte.

Sehr sympathisch finde ich das Nachwort des Autors, in dem er die meisten meiner Fragen… Mehr dazu
FREIHEIT FOLGT von Dirk War
FREIHEIT FOLGT von Dirk War
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Die Beschreibungen über die Arbeitswelt sind sehr gut getroffen. Teilweise habe ich meinen Arbeitsalltag wieder erkannt und mich köstlich amüsiert.

Die unvorhersehbaren Wendungen sorgten dafür dass ich mich keine Minute gelangweilt habe. Die in dem Buch vorkommenden Personen sind zwar sehr speziell, aber authentisch.

Warum ich nur 4 Sterne vergebe:
Das Ende ist zu aprupt. Vieles wird nicht aufgelöst (oder habe ich was überlesen? Ich konnte nicht aufhören und habe bis in die frühen Morgenstunden geschmökert, obwohl ich nach einer stressigen Arbeitswoche sehr müde war) z. B. wer ist der Mann im Gebüsch… Mehr dazu
Tödliches Orakel: Serial - Buch 1: Pythia von Tina Sabalat
3.0 von 5 Sternen Zu langatmig, 20. April 2014
Das Buch fing spannend an und ich habe mich darauf gefreut die Akteure besser kennenzulernen. Besonders über die Seherin wollte ich mehr erfahren.

Leider entwickeln sich die Figuren im Laufe des Buches nicht weiter, so dass ich das letzte Drittel eher lustlos gelesen habe. Viele Fragen (z.B. wie die Seherin zu ihrer Gabe kommt) bleiben unbeantwortet. Vielleicht wird das Ganze auch nur in die Länge gezogen um einen zweiten Band zu ermöglichen. Ich denke, dass ich diesen eher nicht lesen werde.

3 Sterne für die gute Idee und den humorvoll-sarkastischen Schreibstil.