junior_cain

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 85% (93 von 109)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 12.627 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 93 von 109
Onkyo BD-SP809 (S) 3D Blu-ray Player (THX, 2x HDMI&hellip von Onkyo
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Meine ersten Erfahrungen mit Onkyo hatte ich mit dem TX-NR626 AV-Receiver, von dessen Verarbeitung, Feature-Vielfalt und Klang ich bis heute völlig begeistert bin. Bislang habe zum Bluray schauen eine Xbox One genutzt, deren Bildqualität ok ist, die aber auch nach einem Jahr immer noch kein 3D kann. So langsam musste also ein anständiger BD-Player ins Haus, und zwar am besten ein Onkyo - soll ja schließlich optisch zum Receiver passen. Außerdem spielte ich mit dem Gedanken, damit meinen Marantz CD5004 CD-Player zu ersetzen, dessen Design mir noch nie wirklich gefallen hat. Der Knackpunkt war aber der Klang, denn hier zeigte sich der Marantz bislang unschlagbar… Mehr dazu
KEF Q300 2-Wege Bassreflex-Regallautsprecher (120 &hellip von KEF
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Die KEF Q300 sind bei mir nun ein gutes Jahr aus Hauptlautsprecher im Einsatz, es ist also Zeit für eine kleine Rezi. Zunächst zu meinem Setup: Betrieben wurden die Q300 zuerst an einem Denon PMA-980R, danach an einem Onkyo TX-NR626, jeweils im Stereomodus. Als CD-Player dient der Marantz CD5004, außerdem ist noch eine Xbox One angeschlossen, über die BluRays und natürlich Videospiele abgespielt werden. Beschallt wird das Wohnzimmer mit einer Größe von ca. 8 x 5 Metern, beide Boxen stehen auf Ständern, sodass sie genau auf Ohrhöhe positioniert sind, wenn man auf der Couch sitzt.

Die KEF lösten nach 10 Jahren meine Magnat Vector… Mehr dazu
Forza Motorsport 5 - Day One - Edition - [Xbox One&hellip von Microsoft
22 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Als Xbox-Neuling und Rennspiel-Fan gleichermaßen, war Forza 5 für mich ein Pflichtkauf. Es ist zum Zeitpunkt seines Releases das einzige NextGen-Rennspiel, das Sammeltrieb, Fahrspaß und präzise Simulation so gut vereint wie Gran Turismo. Dazu schaut es verdammt gut aus: Wagenmodelle, Streckenausleuchtung und Cockpitperspektive sind bei Forza State of the Art. Defitize gibt es bei Umgebungseffekten wie Wetter und Nachtfahrt, denn beides fehlt Microsofts Racer komplett. Wem das einmal aufgefallen ist, vermisst es sofort: Wie toll wäre es, wenn man durch die Berner Alpen im Schneeregen oder nachts bei Gewitter rasen könnte? Doch das ist nicht die einzige Chance,… Mehr dazu