F. Dietz

"Bücherfreak"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 88% (14 von 16)
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 3.228.841 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 14 von 16
Zwei von Eins Zwo
Zwei von Eins Zwo
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Das zweite Album des Geschichtenrappers Dendemann mit DJ Rabauke. Und ich muss sagen, dieses Album ist genial. Kein Song enttäuscht, wobei Unschuld vom Lande und Diskjockeys, wo Rabauke sein ganzes Können unter Beweis stellt, ganz besonders heraustechen. Auch die Dendeludes haben alle einen gewissen Witz. jeder, der dieses Album nicht mag, der hat keine Ahnung von gutem Rap.
Auch klasse: Als Refrain oder Bridges dienen oft Schnipsel aus Songs anderer Rapper, beispielsweiße Samy Deluxe oder D-Flame. Einfach klasse.
Writer's Block (Limited Edition) von Peter Bjorn and John
Writer's Block (Limited Edition) von Peter Bjorn and John
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eines der besten, 9. Januar 2008
Um es einfach auszudrücken: Ich finde dieses Album genial.
Die Texte und die Art, wie sie präsentiert werden, sucht in diesem Genre ihresgleichen. Nie habe ich eine Band Texte besser rüberbringen hören. Gefunden habe ich es im Internet, nachdem ich herausfand, dass der Vollidiot-Soundtrack nur eien Coverversion von Youn folks ist! Also hörte ich mir Young folks im internet an und war, wie wohl ziemlich viele, schier begeistert.Hier meine Kritik:

01 - - Das ist kein Lied, sondern ein Intro, wo einfach nur Geräusche aus der Stadt zu hören sind - - keine Bewertung

02 - - Einsehr starkes Lied, dessen einziger Mangel der ist, dass der… Mehr dazu
St. Elsewhere von Gnarls Barkley
St. Elsewhere von Gnarls Barkley
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
St. Elsewhere ist ein wirklich gelungenes Album von Gnarls Barkley in der vor allem der Übersong "Crazy" hervorsticht. Der Soul in der Stimme des Sängers und die exzellenten Beats machen einfach spaß. Leider ist es so, dass es meiner Meinung nach auf die Dauer einfach zu anstrengend ist, Gnrals Barkley zu hören. Man hat einfach die SChnauze voll von den liedern, weil sie sich teilweiße nicht sehr unterscheiden. Ein Leitfaden lässt in diesem album auch vermissen. Aber die Songs sind hörenswert und das album seinen preis auch. Es ist nichtder megakracher, aber es stellt eine gute Abwechslung zu der sonstigen Musik dar. Denn Gnarls Barkley vermischt sehr… Mehr dazu