lesestar

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 73% (29 von 40)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 3.546.105 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 29 von 40
Busted von Busted
Busted von Busted
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Phänomen aus den UK!! Hammer, 19. November 2005
Auch wenn es Busted mittlerweile leider nicht mehr gibt, wird sie so schnell niemand vergessen, zu mindest nicht in den Uk , wo die drei sympathischen "Freaks" Matt , James und Charlie seit der veröffentlichung dieses Albums nicht mehr aus der Spitze der Charts wegzudenken waren. Zahlreiche Bands haben seitdem versucht ihren Stil und ihr "Konzept" nachzuahmen, jedoch vergeblich. ganz einfach weil Busted einzigartig sind.
Im Gegensatz zu anderen Acts die in letzter Zeit in den Charts rumgeisterten (vor allem die üblichen Boybands wie Backstreet Boys und co und gecastete acts)spielen Busted ihre Instrumente selbst, schreiben ihre Songs selber (was… Mehr dazu
The Young and the Hopeless von Good Charlotte
The Young and the Hopeless von Good Charlotte
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das BESTE GC-Album, 23. März 2005
'The Young & the Hopeless' war das erste Good charlotte Album das ich mir gekauft habe-und das beste.
Im Gegensatz zum Vorgänger 'Good Charlotte' sind die Songs musikalisch ausgereifter, und man merkt, dass die Jungs Erfahrungen gesammelt haben. Es ist zwar nicht mehr ganz so punkig wie das erste Album, aber texte , wie z.B: The Anthem (don't wanna be like you, never gonna do the things you do...) , Young& Hopeless (I'm Young and I'm Hopeless, I'm Lost and I know this I'm going nowhere fast thats what they say) , Riot Girl, Lifestyles of the rich and famous (der wohl erfolgreichste GC song) und Girls and Boys (and these boys like these girl[...] are losing their souls in a… Mehr dazu
Die Rollschuhräuber von Andreas Schlüter
Die Rollschuhräuber von Andreas Schlüter
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toll!, 27. Juni 2004
Dieses Buch ist ein weiterer rasanter Roman von Andres Schlüter und der geniale Auftakt zu einer weiteren ebenso genialen Buchreihe!! Das Buch ist extrem fesselnd und auch die lachmuskeln kommen nicht zu kurz. Diese reihe macht süchtig!! Also: Unbedingt kaufen!!