be|es|ha

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 88% (74 von 84)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 311.561 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 74 von 84
Die Müllmafia: Das kriminelle Netzwerk in Europa von Sandro Mattioli
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Was die Autoren während ihrer dreijährigen Recherche herausgefunden und streckenweise packend wie in einem Thriller niedergeschrieben haben, ist schier unvorstellbar. Sowohl was das Ausmaß der Kriminalität als auch die Reichweite des internationalen Netzwerkes von Unternehmern, Politikern, Beamten und Mafiosi betrifft, das über Jahrzehnte »gefährlichen Müll«, sprich hochgiftige, teils nukleare Abfälle, verschiffen und versenken oder in Europa und Afrika verbuddeln ließ.
Das Buch ist erschütternd und aufrüttelnd. Es ist eine großartige journalistische Arbeit, in der Fakten und Namen genannt werden und die uns das… Mehr dazu
Social Media im Kulturmanagement: Grundlagen, Fall&hellip von Karin Janner
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
»Social Media im Kulturmanagement« -- hinter dem Buchtitel verbirgt sich der Tagungsband zur stART.10, der zweiten stARTconference zum Thema Kultur & Web 2.0, die im Herbst 2010 in Duisburg stattfand. Das letztjährige Konferenzmotto »Riding the avalanche -- auf der (Social-Media-)Lawine reiten« spiegelt sich auch im Inhalt des Buches wider. Es umfasst praktische Web-2.0-Grundlagen, erfolgreiche Social-Media-Strategien von Kulturbetrieben, neue Geschäfts- und Finanzierungsmodelle und aktuelle Forschungsergebnisse. In der Einleitung und im einführenden Grundlagenteil werden die wichtigsten Netzwerke und Tools der Web-2.0-Welt teils stichwortartig, teils ausführlich… Mehr dazu
Fettnäpfchenführer Spanien: Wie man den Stier bei &hellip von Lisa Graf-Riemann
27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Wer sich während eines All-inclusive-Urlaubs nur am Strand der Costa Brava rösten oder sich bevorzugt am Balneario Nº 6 (Ballermann) unseres "17. Bundeslandes" aufhalten möchte, wird mit dem Fettnäpfchenführer Spanien wenig bis nichts anfangen können. Für alle anderen, die für kurze oder längere Zeit nach Spanien reisen und sich im Vorfeld intensiv mit Land und Leuten vertraut machen möchten, ist der Führer ein echter Gewinn.

Autorin Lisa Graf-Riemann, fundierte Spanienkennerin und -liebhaberin, lässt als Protagonisten die Sprachenschülerin Lena und den Programmierer Tom zum Fettnäpfchen-Wetthüpfen… Mehr dazu