Miller Martin

(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 68% (30 von 44)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 97.133 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 30 von 44
Der Untertan: Roman (Fischer Klassik PLUS) von Heinrich Mann
5.0 von 5 Sternen Geniale Weitsicht, 6. August 2014
H Mann zeigt ein Scenario auf, das sich Jahre später als grausame Wirklichkeit entpuppt. Dieser genau beschriebene Untertan ist genau der spätere Untertan Hitlers und ein glühender Verehrer des Nsziregimes. Beim Lesen des Romanes hält man die schlimmen Gefühle fast nicht aus und denkt, dass der Autor gewaltig übertreibt. Durch das Wissen von heute wissen wir, dass der Dichter die Zukunft genau voraus gesehen hat.
Hundert Jahre Einsamkeit: Roman von Gabriel García Márquez
Hundert Jahre Einsamkeit: Roman von Gabriel García Márquez
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen GRANDIOS, 10. Juni 2014
Farbig, komplex und wild. Man braucht einige Zeit, bis man in dieser Welt zu Hause ist, dann kommt man nicht mehr los bis zum Schluss. GRANDIOSE Weltliteratur. NICHT zu Unrecht wird der Autor mit Franz Kafka verglichen.
Zero Zero Zero: Wie Kokain die Welt beherrscht von Roberto Saviano
7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unwahrscheinliche Fleissarbeit, 24. Februar 2014
Ich habe nicht gedacht, dass Roberto Saviano sein erstes Werk Gomorrha noch topen kann. Das Buch ist schockierend und genial recherchiert. Wenn nur alle Journalisten diese Moral und Arbeitsethik hätten, wenn sie recherchieren. ER ist auch mutig, denn er klärt uns wirklich auf und zeigt Zusammenhänge auf, die erschreckend sind. Die Mafia, die Kriminellen Weden es ihm nicht verdanken. Das Buch ist schon ernüchternd, denn man zweifelt schon an unserer Welt und fragt sich besorgt, wohin diese Verhaltensweise und Geldgeilheit uns noch führen wird. man befürchtet nach der Lektüre dieses Buches schon das Schlimmste. Trotzdem sollten noch mehr solcher Bücher… Mehr dazu

Wunschzettel