ARRAY(0xb5cb7a20)
 

Dreamy

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 76% (16 von 21)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 252.451 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 16 von 21
Verdammnis: Millennium Trilogie 2 von Stieg Larsson
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Naja, 9. Februar 2013
Also ich findes dieses Buch nicht sehr spannend. Ich habe alle Teile dieser Reihe gelesen und ich muss sagen: Je mehr Bücher geschrieben wurden desto schlimmer wird es. Das erste war ja noch relativ spannend aber der zweite Band ist es überhaupt nicht. Erst wird einem auf hunderten von Seiten etwas über Lisbeth erzählt dann passiert mal etwas spannendes und dann die nächsten hundert Seiten überhaupt nichts. Am Anfang fand ich auch die vielen Einzelheiten recht spannend um sich alles richtig vorzustellen, doch irgendwann fand ich diese wiederholenden Sachen einfach nur nervig.

Vielleich ist der Film ja gut.. und ich meine nicht den von… Mehr dazu
Vergebung: Millennium Trilogie 3 von Stieg Larsson
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Großer Hype um nichts, 9. Februar 2013
Also ich weiss nicht warum diese Trilogie so gehypt wird. Das erste Buch war ja noch super. zwar auch manchmal ziemlich langatmig und langweilig, aber ich wollte unbedingt wissen wie es zu Ende ging und es las sich sehr leicht. Und es war mal was anderes.

Aber der dritte Teil war echt Horror. Ich musste mich manchmal wirklich zwingen weiterzulesen. Und das Ende war auch nicht so berauschend.

Am Anfang war das Buch ja noch spannend doch irgendwann gabs einfach nichts neues mehr.. auf hunderten von Seiten passierte einfach nichts mehr, die Personen drehten sich im Kreis..und dann irgendwann gabs durch einen Zufall doch wieder Informationen. Mir kam es irgendwie so abrupt… Mehr dazu
Set Pralinen & Konfekt: Mit 3 Pralinengabeln und 3&hellip von Karin Ebelsberger
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Top, 8. Juni 2012
Ich finde das Buch recht angenehm.
Es sind viele verschiedene Rezepte angegeben, die man auch abwandeln kann.
Erst war ich ein wenig frustriert, dass es nur mit Hohlkörpern gemacht wird, aber da man in den Rezessionen lesen kann, dass man sie auch selber machen kann, habe ich trotzdem das Buch bestellt.
Ich habe alle Pralinen selbst "gegossen" und mir keine Hohlkörper gekauft, auch wenn ich das das nächste mal ausprobieren werde, da es doch eine kleine Schweinerei in der Küche gegeben hat. Da ist man froh eine Spülmaschine zu haben.
Aber es hat alles wunderbar geklappt, die Pralinen sehen gut aus und sind zum dahinschmelzen.
Das Blöde… Mehr dazu

Wunschzettel