Richman

"Richman"
 
Top-Rezensenten Rang: 9.431
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 72% (499 von 695)
Ort: Dierdorf im Westerwald

 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 9.431 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 499 von 695
Braun Oral-B TriZone 5000 elektrische Zahnbüste (i&hellip von Braun Oral-B
1.0 von 5 Sternen Nicht empfehlenswert!, 15. August 2014
Nach ca. 3,5 Jahren bin ich von der Triumph 5000 auf die Tri Zone 5500 umgestiegen. Die Batterie der Triumph war nach einem Ladezyklus von ca. 9 Stunden nur noch für 2 Putzzyklen a 2 Minuten leer. Ziemlich schwach für eine 100-Euro Zahnbürste!
Ich hatte mich im Internet vorher informiert und keinen Unterschied zwischen Tri Zone und Triumph erkennen können. Ich rechnete also mit einer Verbesserung, da neues Modell.
Allerdings bin ich mit der Tri Zone noch unzufriedener als mit der Triumph. Statt einem Ladezyklus von wenigen Stunden lädt die Tri-Zone 24 Stunden. Heilt bei der Triumph die Batterie zu Beginn eine Stunden, sind es bei der Tri Zone 45 Minuten… Mehr dazu
Eden (Deluxe Edition) von Faun
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Lange habe ich mit mir gerungen, ob ich diese Rezension schreiben soll.

Denn Faun ist meine absolute Lieblingsband. Ich hätte bzw. habe allen Alben bis zum "Buch der Balladen", was gleich nach dem Album "Totem" mein Lieblingsalbum ist 5 Sterne gegeben und mehr, wenns möglich gewesen wäre. Jedes Album war ein bisschen anders, aber immer sehr stimmig und gefühlsvoll, wie es nun Faun verstehen.

Daher schmerzt es mich fast, nur 4 Sterne zu geben. Ich verstehe ja, dass das Album in einer schwierigen Zeit der Trennung Fauns von den Sängerinnen Elisabeth und später Sandra entstanden ist (siehe die lange Entstehungsdauer). Daher… Mehr dazu
Nikon D610 SLR-Digitalkamera (24,3 Megapixel, 8,1 &hellip von Nikon
17 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich hab bei den anderen Rezensionen den Eindruck gehabt, viele Käufer wären von der D7000 auf die D610 gewechselt. Ich verstehe nun auch warum weniger D300-Besitzer den Schritt wagen.

Über die Bildqualität etc. ist ja bereits genug gesagt worden, daher fokussiere ich mich auf die Erfahrungen bei der Umstellung:

Am meisten hat mich gewundert, wie ungewohnt schlecht die Bedienung ist. Ich hatte zuvor die D40 und das war ne kleine Kamera, da war der Aufbau der Knöpfe so in Ordnung. Während man bei der D300 spielend leicht alles Wichtige einstellen kann, sind viele Einstellungen z.B. die z.B. die Wahl des Fokuspunkte oder der… Mehr dazu