Tim

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 74% (147 von 199)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 13.361 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 147 von 199
Insidious: Chapter 2 <b>Amazon Instant Video</b> ~ Patrick Wilson
Insidious: Chapter 2 Amazon Instant Video ~ Patrick Wilson
5.0 von 5 Sternen Insidious 2, 25. August 2014
Der erste Teil hat ziemlich viel Spaß gemacht. Man hat das Horror Rad zwar nicht gerade neu erfunden, aber ein netter Fall von Haunted House mit Besessenheit gemischt, und fertig waren 1 1/2 unterhaltsame Gruselstunden.

Der 2. Teil setzt direkt die Handlung des ersten Teils fort. Vieles wird nochmals, allerdings aus einer anderen Perspektive, beschrieben, was zu dem ein oder anderen netten "Aha" Erlebnis führt und auch vieles in ein anderes Licht rückt.

Man hat also erst mit beiden Teilen die komplette Story. Also unbedingt vorher Teil 1 gucken. Es lohnt sich!
Sinister <b>Amazon Instant Video</b> ~ Ethan Hawke
Sinister Amazon Instant Video ~ Ethan Hawke
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sinister, 25. August 2014
Ich mag Filme, bei denen es nicht nur um Splatter und Torture Porn ala Hostel und Saw geht.
Im vorliegenden Film sieht man kaum Gemetzel in Großaufnahme, und das tut dem Spannungsbogen keinen Abbruch.
Im Gegenteil, dadurch, dass sich vieles "nur im Kopf" abspielt, ist der Gruselfaktor sogar höher.

Ethan Hawke spielt hier sehr ausdrucksstark den einstmals gefeierten "True Crime" Autor, der seinem nächsten großen Coup hinterher hechelt und dem eigentlich klar wird, dass er doch besser Texte für Schulbücher schreiben sollte, da er langsam Gefahr läuft, dass er sich seiner Familie entfremdet, da seine Erfolgslosigkeit… Mehr dazu
Das fünfte Grab des Königs: Ein Fargo-Roman von Clive Cussler
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tja, die Fargos...., 21. August 2014
Die Fargos sind mit Isaac Bell die neuesten Zugänge im Clive Cussler Universum. Während sich Kurt Austin, Juan Cabrillo und auch Isaac Bell inzwischen ganz gut neben dem ältesten Bruder "Dirk Pitt" behaupten können, fehlt es den Fargos noch immer an der breiten Akzeptanz unter den Cussler Men und Women.

An sich sind die Plots um das Millionärs Ehepaar Sam und Remi Fargo gar nicht schlecht. Allerdings wirkt die Handlung ab und an zu glatt. Die Fargos regeln halt vieles über ihr Geld, von dem sie haufenweise haben, und beauftragen auch gleich mal Top Anwälte für die Lösung ihrer Probleme.

Kommen Pitt, Austin und vor allem… Mehr dazu