ARRAY(0xa67597a4)
 

Louis

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 63% (41 von 65)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 44.511 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 41 von 65
Artpop von Lady Gaga
Artpop von Lady Gaga
3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Guten Tag,
zu allererst würde ich kurz ein paar Worte zu meiner Wenigkeit äußern, um euch mein musikalisches Fundament zu eröffnen:

Ich persönlich bin kein großer Anhänger der Popszene, da ich mich lieber mit "richtiger" Musik befasse (Klassik, Rock, Blues, Metal). Natürlich ist das eine problematische Angelegenheit, ein Genre als richtig oder falsch zu deklarieren, allerdings geht der Erfindungsgeist in der Popmusik seit einigen Jahren immer mehr in den Fluten der Kommerzialisierung unter. Insofern trägt besagtes Genre den Ruf leider zu Recht.

Ich empfand THE FAME und THE FAME MONSTER als eine Art Lichtblick,… Mehr dazu
Aftershock von Motörhead
Aftershock von Motörhead
19 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das große Nachbeben, 18. Oktober 2013
Da ist er nun also, der neue Longplayer aus dem Hause Motörhead: AFTERSHOCK. Im Vorfeld waren ja einige Leute sehr skeptisch, was die weitere Existenz von Motörhead angeht. Das lag neben den vielen gestrichenen Shows im Sommer vor allem an Lemmy's Konzertabbruch beim Wacken Open Air. Ich war selber vor Ort und hatte auch meine Sorgen, denn Lemmy sah auf der Bühne ganz und gar nicht gut aus. Musikalisch natürlich über jeden Zweifel erhaben, merkte man Herrn Kilmister besonders bei den Ansagen zwischen den Songs an, wie anstrengend die ganze Show für ihn ist. Umso größer natürlich die Erleichterung, als Doro bei dem folgendem Auftritt klärte,… Mehr dazu
Vengeance Falls (Special Edition) von Trivium
9 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Trivium - zu ihnen muss man inzwischen nicht mehr viel sagen. Nachdem sie 2003 mit ihrem tollen Debütalbum weltweit auf sich aufmerksam machten, ging es für das Quartett aus Orlando stetig bergauf. Nach dem umjubelten ASCENDANCY, welches noch sehr in die Kategorie Metalcore einzustufen war, dem unterschätzten THE CRUSADE, welches hauptsächlich den großen Vorbildern wie u.a. Metallica huldigte, SHOGUN und dem letzten Werk IN WAVES gibt es nun ein neues Album namens VENGEANCE FALLS. Inzwischen hat man sich von den ursprünglichen Metalcore-Wurzeln entfernt und bewegt sich fast vollständig im modernen Metal.

Eröffnet wird VENGEANCE FALLS durch… Mehr dazu