ARRAY(0xa3e62a74)
 

Steffen 9

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 85% (128 von 151)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 82.330 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 128 von 151
Felsenburgen im Burgenparadies Wasgau - Nordvogese&hellip von Marco Bollheimer
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eher ein Bildband, 16. August 2013
Es ist an sich eine gute Idee die Felsenburgen des Wasgau in einem Buch zusammenzufassen. Für die Planung von Wanderungen gibt es sicher die eine oder andere Anregung. Für jede der 41 erwähnten Felsenburgen findet man auf etwa einer halben bis ganzen Seite knapp Beschreibungen zum Weg zur Burg und zum baulichen Zustand. Man erfährt also, wie man hinkommt und was einem dort erwartet. Jede Burg ist dabei mit reichlich Bildmaterial dargestellt. Alles in allem ist das dann doch eher ein Bildband. Die Beschreibungen der Burgen könnten doch etwas informativer sein. So fehlen Angaben zur Geschichte vollständig. Das Erwandern der Burgen ist sicher zeitlich aufwendig,… Mehr dazu
Live at Metropolis Studios 2010 von Van der Graaf Generator
Live at Metropolis Studios 2010 von Van der Graaf Generator
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Nun fast neun Jahre nach der Reunion der Band muss man feststellen, dass die Reunion nicht wie bei manch anderer Band der Wiedervermarktung alter Titel diente, sondern dass es ausreichend neues, interessantes und kreatives Material gibt, das auch in Livekonzerten ausführlich dargeboten wird. Dieses wird sehr gut auf der vorliegenden DVD/Doppel-CD-Kombination dokumentiert. Die Veröffentlichung enthält im Wesentlichen Titel der neuen CD's Present, Trisector und A Grounding In Numbers ergänzt durch drei alte Titel von Pawn Heart Heart und Still Live aus den 70ern. Ich hatte das Vergnügen die Band auf ihrer 2013er Deutschland-Tournee zu erleben. Die DVD kann als kleiner… Mehr dazu
Auto KFZ-Ladekabel Ladegerät Auto für Samsung Gala&hellip von Handy-Punkt
3.0 von 5 Sternen Leider schon defekt, 6. April 2013
Das Ladekabel hat am Anfang voll seinen Zweck erfüllt. D.h. es wurde im Auto das Smartphone vom Typ Samsung Galaxy S Plus aufgeladen bzw. im Navigationsbetrieb mit GPS zumindest der Ladezustand in etwa gehalten. Das Kabel an sich ist gefühlt etwas zu kurz. Bei einem Anschluss in Nähe des Schalthebels und einer Halterung an der Scheibe wird es definitiv knapp. Nun ist nach eigentlich wenigen Einsätzen der innere Kontakt irreperabel ausgebrochen. Zumindest fiel dabei auch eine Schmelzsicherung mit der Spezifikation 1,5 A und 250 V aus dem Gehäuse. Hier kann ich nicht abschätzen, ob das im Niedrigvoltbereich der Bordspannung wirklich ein Schutz für die… Mehr dazu