ARRAY(0xb81616b4)
 

be24.at

"boerse-express.com"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 65% (77 von 119)
Ort: Wien
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 1.265.896 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 77 von 119
IFRS visuell: Die IFRS in strukturierten Übersicht&hellip von KPMG KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft AG
IFRS visuell: Die IFRS in strukturierten Übersichten von KPMG KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft AG
6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Es ist bereits die dritte Auflage von "IFRS visuell" - jene von KPMG Deutschland herausgegebene grapische Aufbereitung der International Financial Reporting Standards (IFRS) -, die vor kurzem bei Schäffer-Pöschel erschienen ist. Berücksichting sind IFRS 1 bis 8, IAS 1 bis 41 sowie Interpretationen des IFRIC mit Stand von Jänner 2008.

Das Werk setzt sowohl den IFRS-Anwender als auch den Studenten in die Lage, sich übersichtlich in die komplexe Materie einzuarbeiten. Zunächst werden die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Jahresabschluss-Posten und den einschlägigen IFRS in Übersichten aufgezeigt. Anschliessend erfolgt die strukturierte… Mehr dazu
Fachwörterbuch Rechnungslegung - Professional Dict&hellip von Markus A. Falk
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Egal, ob man regelmässig mit englischsprachigen Jahresabschlüssen, IFRS-Regelwerken oder Aktienanalysen konfrontiert ist oder nur hin und wieder - die korrekte Übersetzung ins Deutsche (oder umgekehrt) kann sich als kniffliger Fall erweisen. Gerade in der Wirtschaftswelt ist es wichtig, sich im fachlichen Kontext mit dem englischen Sprachwortschatz auseinanderzusetzen - die Neubearbeitung des "Fachwörterbuchs Rechnungslegung/Professional Dictionary" ist dabei eine grosse Hilfe.

Neben einem Wörterbuch werden auch die einzelnen Abschnitte und Positionen einer Bilanz nach HGB, IFRS und US-GAAP in deutscher und englischer Sprache angegeben. Gerade wenn man,… Mehr dazu
Wirtschaftsprüfer Jahrbuch 2008 von IWP Inst. Österr. Wirtschaftsprüfer
Wirtschaftsprüfer Jahrbuch 2008 von IWP Inst. Österr. Wirtschaftsprüfer
Wirtschaftsprüfer Jahrbuch 2008
Am Thema Meinl kommt man nicht vorbei. Wir müssen daher in der aktuellen BE-Rezension schon wieder einen Konnex zu Meinl herstellen - wobei, das tut der Autor eigentlich selbst.

In seinem Beitrag für das "Wirtschaftsprüfer Jahrbuch 2008" geht der Stuttgarter Rechtsanwalt und Wirtschaftsprüfer Matthias Schüppen auf das Thema der Kapitalerhaltung ein und stellt gleichzeitig die Frage, ob es sich dabei um ein Auslaufmodell handelt. Während es in Deutschland jeden Monat vier, fünf, sechs veröffentlichte Gerichtsentscheidungen zu Fragen der Kapitalerhaltung gibt, ist das in Österreich nicht der… Mehr dazu

Wunschzettel