Thietmar von Merseburg

"internetzer2"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 58% (59 von 102)
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 3.887.319 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 59 von 102
Grand Theft Auto: San Andreas [Platinum] von Take-Two
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Auch wenn mir persönlich bezüglich Setting, Style und der Musikauswahl Vice City noch immer wesentlich besser gefällt, ist San Andreas ein gutes Spiel mit sinnvollen Erweiterungen (Fitness- u. Muskelaufbau etc.).
Allerdings würde ich eindeutig zur PC-Version raten: Die Playstation-Grafik versagt bei einer übersichtlichen Darstellung der Umgebung und vor allem das Zielen geht mit dem PS2-Controller wesentlich schlechter und komplizierter von der Hand als mit der Maus.
Ist aber sicherlich Gewöhnungssache...
An dem Genre-Meilenstein "Mafia" (auf dem PC) kommt es aber bezüglich Atmosphäre u. Spielwelt so oder so nicht vorbei...
King Arthur (Director's Cut) <b>DVD</b> ~ Clive Owen
King Arthur (Director's Cut) DVD ~ Clive Owen
16 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Unterirdisch, 10. Februar 2007
Den Aspekt 'historische Akkuratheit' klammere ich hier mal vorab komplett aus, denn auch als Zuschauer, der einfach nur gute Unterhaltung erwartet, wird man hier enttäuscht werden.

Der Film schafft es einfach nicht zu fesseln, wirkt leblos und versprüht keinesfalls das gewisse Etwas an Atmosphäre, wie man es zB. bei "Königreich der Himmel" oder "Braveheart" verspürt hat. Schauspieler und Regie wirken meist ziemlich unbeholfen, sodass man sich am Ende kaum noch an jeden der Ritter Arthurs überhaupt erinnern kann. Keira Knightleys Guinevere nervt so sehr, dass man sie am liebsten nach 2 Minuten wieder in ihr Verlies zurück bringen… Mehr dazu
Ein Schloß am Wörthersee - Die komplette 2. Staffe&hellip <b>DVD</b> ~ Otto W. Retzer
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Über den Inhalt der Serie muss nichts mehr gesagt werden; - herrlich überspielt und zum Teil naiv, aber gerade dafür äußerst liebenswert.

Zur DVD:
Die Verpackung erfüllt ihren Zweck; nicht mehr und nicht weniger. Die DVDs selbst weisen eine matte Farbqualität und eine gewisse Unschärfe auf, insgesamt wesentlich blasser als die TV-Ausstrahlung. Drop-Outs und störende Artefakte sind hingegen nur selten bemerkbar. Insgesamt ist das Bild nicht gerade schön anzusehen, aber da es sich A) um eine deutsch-östereichische Serie handelt und B) das Ganze nun auch schon ein paar Jahre her ist ist es noch akzeptabel. Man gewöhnt… Mehr dazu

Wunschzettel