fürstenspiegel

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 89% (24 von 27)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 142.405 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 24 von 27
Nikon D300S SLR-Digitalkamera (12 Megapixel, Live &hellip von Nikon
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ausgereiftes Meisterwerk, 13. November 2013
Eigentlich mag es vollkommen widersinnig erscheinen Ende 2013 eine D300s zu kaufen; ist die Kamera doch bereits eine gefühlte Ewigkeit (seit 2009) auf dem Markt. Gerade, dass es Sie noch gibt, hat mich aber neugierig gemacht. Eigentlich wollte ich die D7100 kaufen. Doch nach zwei Besuchen im Fotofachgeschäft und ausführlichen Tests habe ich immer leicht verliebt zu der D300s rübergeschaut. Die Anordnung der Bedienelemente gefällt mir einfach besser als bei der D7100. Zudem fotografiere ich meist in jpg, mittlere Größe (ca. 3 MB pro Bild). Da brauche ich keine 24 MB Kamera.

Die größten Vorzüge der Kamera sind die wunderbare… Mehr dazu
The Spectator von The Spectator
The Spectator von The Spectator
5.0 von 5 Sternen Etwas für Genießer, 23. August 2013
Der Spectator ist etwas für Leute die Freude an Meinungsvielfalt und stilistischem Spitzenjournalismus haben. Wahrscheinlich gibt es kein Magazin in dem besseres und humorvolleres Englisch geschrieben wird. Ich hatte jahrelang die Print-Ausgabe (ziemlich teuer) und freue mich umso mehr, dass das Amazon-Abo fast geschenkt ist. Das Magazin ist quasi das Hausblatt der Konservativen aber alles andere als dogmatisch und einseitig. Selbst wenn ich mit einem Großteil der vertretenen Meinungen nicht übereinstimme (Pro-Fracking, etc.) genieße ich die gut vorgetragenen Argumente der "Gegenseite". Und die Kolumnen von Taki sind meist schon allein das Heft wert.
Nikon AF Nikkor 24 mm/2,8 D Objektiv (52mm Filterg&hellip von Nikon
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein aber fein, 4. Dezember 2012
Habe mir das Objektiv für Stadterkundungen gekauft (an einer Nikon D5100, also im DX-Format). Ich liebe es. Es ist leicht, lässt sich wunderbar schnell und präzise manuell fokussieren und ist ideal für Reisereportagen.

Ich habe auch modernere und teurere Objektive. Und natürlich sind die oft einen Tick schärfer. Aber das ist nicht alles. Für all jene, die Fotografie nur noch als technisches Hochleistungsspiel und nicht als Kunst begreifen, ist dieses Objektiv nichts. Aber für diese dürfte Cartier-Bresson auch nicht ein Bild veröffentlicht haben. Für alle die ein leichtes Objektiv mit Charakter und breitem Anwendungsbereich… Mehr dazu

Wunschzettel