Dory

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 63% (10 von 16)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 305.448 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 10 von 16
Beste letzte Tage von Ina Rudolph
Beste letzte Tage von Ina Rudolph
Klappentext:

Heide ahnt nichts von den kommenden Herausforderungen, als sie sich als Haushälterin für eine WG zweier "Golden Girls" bewirbt  eine konfliktreiche Konstellation, denn sowohl Lieselotte, Ex-Operndiva, als auch Regine, einst misshandelte Ehefrau, haben jede ihr eigenes Päckchen zu tragen. Heide hingegen sieht in diesem neuen Job endlich die Chance zur Unabhängigkeit. Dann aber erkennt sie den wahren Grund dieser Alters-WG: gemeinsam in den Tod zu gehen. Heide will das nicht akzeptieren, das kann doch kein Ziel sein  das Leben hat doch trotz allem seinen Wert!
So beginnen schließlich trotz aller Konflikte noch ziemlich beste… Mehr dazu
595 Stunden Nachspielzeit - Humorvoller Roman von Jo C. Parker
Cover:

Das Cover gefällt mir leider gar nicht, das Blau und der Gesichtsausdruck des Mannes erinnern mich eher an eine Unterwasserszene.

Meine Meinung:

Der Roman ist in meinen Augen etwas besonderes: Es handelt sich um einen Liebesroman aus Männersicht. Das findet man doch eher selten, finde ich. Ich habe gestern Abend mit dem Lesen begonnen und bis in die Nacht hinein gelesen, weil ich einfach wissen musste, wie es ausgeht.
Am Anfang des Buches ist Sven so ein richtig unsympathischer Typ, der Streit sucht und an allem herummeckert. Doch als er stirbt, den Engel Sascha trifft und bei ihm eine "Nachspielzeit" heraushandelt, macht er… Mehr dazu
Sieben Leben <b>DVD</b> ~ Michael Ealy
Sieben Leben DVD ~ Michael Ealy
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sieben Leben, 14. Februar 2013
Worum geht es?
Ich weiß nicht, wie ich den Film beschreiben soll, ohne zu viel davon zu verraten...
Also hier mal der Klappentext für euch:
Will Smith spielt den von Selbstzweifeln geplagten Ben Thomas, den ein schicksalhaftes Geheimnis umgibt. Er bricht auf zu einer außergewöhnlichen Reise, auf der Suche nach Wiedergutmachung - an deren Ende sich sein Leben und das von sieben Fremden für immer verändern wird.
Und mehr sollte man von dem Film vorher nicht wissen.

Ich habe diesen Film nun zum dritten Mal gesehen und ich finde man kann ihn auch immer wieder anschauen. Er wird keinesfalls langweilig oder uninteressant. Ich habe… Mehr dazu

Wunschzettel