Dr. Paul Schroeder

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 81% (295 von 366)
Ort: Japan

 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 696.595 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 295 von 366
Zen - Was ist das?: 108 Antworten von Jiho Sargent
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Dieses Buch ist eines der wenigsten ueber die Materie, in dem nicht esoterische Maerchen von Satori und anderer Unfug verbreitet werden, sondern japanisches Zen so dargestellt wird, wie es tatsaechlich praktiziert wird. Die Autorin ist keine dahergelaufene Laien-Buddhistin, sondern lebt bereits seit Jahrzehnten als Nonne in Japan und unterrichtet dort Zen. Das Buch klaert viele Fragen, und seine Antworten richten sich sowohl an Anfaenger als auch Fortgeschrittene. Dabei werden auch die verschiedenen Stile von Soto, Rinzai usw. beruecksichtigt. Unbedingt zu empfehlen fuer alle, die aus D.T. Suzuki herausgewachsen sind.
Tag für Tag ein guter Tag: Einführung in die Medit&hellip von Kodo Sawaki
40 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Dieses Buch enthaelt, anders als die ebenfalls im Angkor-Verlag erschienen drei Vorgaenger, nicht einzelne Zitate des bedeutendsten Zenmeisters des 20. Jahrhunderts, sondern ungekuerzte Vortraege, die er gegen Ende seines Lebens hielt, und eine sehr ausfuehrliche und vom Uebersetzer mit Fussnoten versehene Anleitung zum Zazen. Ausserdem findet man hier bisher auf Deutsch nicht erhaeltliche, sehr wichtige Texte von Dogen Zenji, die dabei helfen, das Verstaendnis der Grundlagen des Zen weiter zu vertiefen.
Das Leben meistern durch Zazen von Kosho Uchiyama
Das Leben meistern durch Zazen von Kosho Uchiyama
26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Dies ist Uchiyama Roshis wichtigstes Werk, und vielleicht sogar eines der wichtigsten Zen Bücher überhaupt, vergleichbar Suzuki Roshis "Anfängergeist". Es war in deutscher Sprache lange vergriffen (englischer Titel: "Opening the hand of thought"). Jetzt vollkommen neu aus dem Japanischen übersetzt endlich wieder erhältlich. Das Buch erklärt die Bedeutung und Praxis des Zazen, wie man erwacht lebt und die Realität meistert. Weitere Anleitungen zur Atmung, dem Kinhin und dem Herstellen eines Zafu (Sitzkissens) machen das Buch zu einer hervorragenden Einführung in die Übung des Zen-Weges.