ARRAY(0xa3aa84ec)
 

Heiko Veit

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 83% (5 von 6)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 748.065 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 5 von 6
Das Brathuhn in der Badewanne: 52 Fragen an dein L&hellip von Beatrix Schmiedel
Das Buch ist eine Zusammenstellung von Kolumnenbeiträgen und ich empfehle, es auch genauso zu lesen:
Immer dabei haben und wenn man mal etwas Zeit hat, einen Beitrag lesen. Jeder Beitrag ist ca. 3 Seiten lang, die durchschnittliche Wartezeit an einer Haltestelle sollte also zum Lesen reichen.
Die anschließende Fahrt kann man dann super nutzen, um über das Geschriebene nachzudenken. Jeder Beitrag endet mit einer Frage, die zur Reflektion einlädt.

Sehr sympathisch geschrieben, einfach zu lesen und wenn man will, kann man lange drüber nachdenken.

Das Buch hat mehr oder weniger "Moleskine"-Format, weiß nicht, ob das Absicht war,… Mehr dazu
Sennheiser MX680 In-Ear-Kopfhörer mit Mikrofon (11&hellip von Sennheiser
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Spitze, erfüllt genau, was ich brauche, Musik beim Laufen. Die Stöpsel halten einfach so, bei den verschiedenen anderen Systemen hatte ich immer nachzuregeln.

Durch die verschiedenen Ohr-"Adaptoren" in verschiedenen Größen gut anpassbar.

Jetzt wünschte ich mir nur die Möglichkeit, ein Lied vor oder zurück zu springen...
Auf der Serviette erklärt: Mit ein paar Strichen s&hellip von Dan Roam
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Das Buch gibt einige -aus meiner Sicht- ganz brauchbare Hinweise zum Erstellen und auch zum Erläuern von Sachverhalten mittels Bildern.

Besonders gut fand ich den Hinweis, dass mit der Verbesserung von Zeichenfähigkeiten am falschen Ende begonnen wird und erst einmal mit dem richtigen Sehen und Betrachten die Optimierung losgeht.

Die neuen Erkenntnisse sind nicht so gewaltig, da hätten weniger Seiten gereicht. Es ist nicht unbedingt so, dass man danach einfach ad hoc auf der Serviette komplexe Sachverhalte erläutern kann, aber man hat ein Grundgerüst, um sich Visualisierung und deren Erläuterungen am Schreibtisch zu entwickeln und dann… Mehr dazu

Wunschzettel