MadMike1961

 
Top-Rezensenten Rang: 4.681
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 86% (832 von 964)
Ort: Köln
Geburtstag: 25. August

 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 4.681 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 832 von 964
Doctor Who-the 50th Anniversary Collection von Various Artists
Als Querschnitt durch 50 Jahre Dr. Who ist diese Zusammenstellung sicher interessant. Leider sind auf den ersten zweieinhalb Scheiben aber vorwiegend atmosphärische Klänge und "experimentelle" Musik enthalten (vom Dr.Who-Thema mal abgesehen), die das TV-Bild mehr mit Effekten denn mit Musik untermalen sollten. Erst mit dem Komponisten Keff McCulloch (3. CD, ab Track 11) ändert sich das allmählich, bis mit John Debney und vor allem Murray Gold "richtige" Score-Klänge Einzug in die Hörwelt halten. Die großartige 4. CD entschädigt dann für vieles.
Natürlich bereue ich als Dr.Who-Fan den Kauf trotzdem nicht. Wer aber nicht auf… Mehr dazu
Laurel & Hardy - Abenteuer im Spielzeugland [3D Bl&hellip <b>Blu-ray</b> ~ Stan Laurel
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich hatte mir den Film vorbestellt - nach der ersten 1-Stern-Rezension hier hätte ich das keinesfalls getan. Weil ich mich schon mehrfach über "3D-Fassungen" geärgert hatte, die nicht ordentlich konvertiert, sondern billigst mit der automatischen 2D-zu-3D-Umschaltung ausgeführt wurden.
Gut, dass ich den Film schon geliefert bekam - denn der 3D-Effekt ist wider Erwarten durchaus in Ordnung: Es gibt mehrere Ebenen und eine sichtbare Tiefe. Zwar nicht so gut gelöst wie z.B. bei der großartigen 3D-Version von "Der Zauberer von Oz" http://www.amazon.de/gp/product/B00DU61MR6/ref=wms_ohs_product?ie=UTF8&psc=1 , aber doch zufriedenstellend… Mehr dazu
Gyo - Der Tod aus dem Meer [3D Blu-ray] <b>Blu-ray</b> ~ Takayuki Hirao
Gyo - Der Tod aus dem Meer [3D Blu-ray] Blu-ray ~ Takayuki Hirao
Über den Film selbst mag man geteilter Meinung sein - mir war er zu fäkal-eklig, obwohl ich nichts gegen Zombie-Horror habe -, aber die Konvertierung in 3D versagt auf ganzer Linie. Zwar sieht man (ohne Brille) das typische Doppelbild, aber ein plastischer Eindruck ist (mit Brille) so gut wie nicht vorhanden. Von daher rate ich allen 3D-Fans dringend vom Kauf ab!