ARRAY(0xb2a148f4)
 

oheinig

"oheinig"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 89% (25 von 28)
Ort: Pinneberg
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 3.029.199 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 25 von 28
Apple iPod shuffle MP3-Player 4 GB schwarz von Apple
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Innovatives Spitzenprodukt, 25. März 2009
Warum ein neuer iPod shuffle? Zunächst habe ich mich gefragt, was Apple an dem iPod shuffle denn verändern oder verbessern könnte, denn das letzte Modell war doch optimal, was Größe und Bedienung betrifft. Und auch nachdem ich erstmals von der "VoiceOver"-Funktion gelesen hatte, dachte ich, dies sei doch nur eine Spielerei ohne wirklichen Mehrwert.

Die "VoiceOver"-Funktion ist tatsächlich eine echte Innovation, was bei den bisher hier veröffentlichten Rezensionen noch nicht richtig herausgekommen ist. Hält man (bei Stellung "normal" des Hauptschalters) das zentrale Bedienelement am Kabel des rechten Ohrstöpsels gedrückt, werden… Mehr dazu
Apple iPod shuffle MP3-Player 4 GB silber von Apple
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Innovatives Spitzenprodukt, 25. März 2009
Warum ein neuer iPod shuffle? Zunächst habe ich mich gefragt, was Apple an dem iPod shuffle denn verändern oder verbessern könnte, denn das letzte Modell war doch optimal, was Größe und Bedienung betrifft. Und auch nachdem ich erstmals von der VoiceOver"-Funktion gelesen hatte, dachte ich, dies sei doch nur eine Spielerei ohne wirklichen Mehrwert.

Die VoiceOver"-Funktion ist tatsächlich eine echte Innovation, was bei den bisher hier veröffentlichten Rezensionen noch nicht richtig herausgekommen ist. Hält man (bei Stellung normal" des Hauptschalters) das zentrale Bedienelement am Kabel des rechten Ohrstöpsels gedrückt, werden die… Mehr dazu
FujiFilm FinePix S9500 Digitalkamera (9 Megapixel,&hellip von Fujifilm
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Zwei Aussagen der Rezension von Robin müssen richtiggestellt werden:

(1) Die Auslöseverzögerung ist nicht "relativ hoch", sondern "relativ gering". Vergleichbare Kameras haben eine längere Auslöseverzögerung. Bei der S9500 ist diese fast nicht mehr wahrnehmbar.

(2) Verschußzeiten länger als 4 Sekunden sind möglich. Bei der manuellen Einstellung der Verschlußzeit sind Zeiten bis zu 30 (!) Sekunden einstellbar. Bei Lichtverhältnissen, die längere Verschlußzeiten als 4 Sekunden erfordern, sollte sowieso manuell eingestellt werden.

Die S9500 von Fujifilm ist aus Gründen, die schon mehrfach… Mehr dazu

Wunschzettel