ARRAY(0xaa6a0d80)
 

Johannes Szelianszky

"office757"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 78% (25 von 32)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 2.412.088 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 25 von 32
Kitsune  Boombox von V.a.Mixed By Jerry Bouthier
Kitsune Boombox von V.a.Mixed By Jerry Bouthier
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen BOOMbastisch!!!, 3. Dezember 2007
Ich kannte Kitsune bisher nur von der Maison Compilation 3, die mir schon sehr gut gefiel, aber diese Zusammenstellung trifft den Geschmack eines Vollblutelektronikers (mit hang zu schönen Melodien) ,wie mir, genau.

Manchmal popig,clashig, rockig oder auch ein bischen punkig aber immer vor allem eines nämlich unwiderstehlich tanzbar.
Und dennoch war noch platz für schöne midtempo Stücke die wirklich zu jeder Gelegenheit zum träumen oder entspannen einladen.

Also eine tolle Abwechslung für all jene die genug vom harten und monotonen Klischee-Elektro oder von was auch immer haben.
Wirklich frischer Wind aus den… Mehr dazu
Klangfusion 1 von SITD
Klangfusion 1 von SITD
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen leider Enttäuschend !!, 1. August 2007
Ich hatte nicht besonders große Erwartungen an die neue Single von [:sit:]da ich schon vom letzten Album ziemlich enttäuscht war.
Und meine Vorahnung wurde leider bestätigt.
Kreuzgang ist ein midtempo Stück wobei der "Gesang" , wie auch schon zuletzt, mehr gehaucht wird, und das Programming eher 08/15 Format hat.
Auch die Remixes sind echte Durchhänger, mit Ausnahme von Painbastards Version die zumindest etwas an Verspieltheit und Tempo bietet.
Für Fans der ersten Stunde sicher eine Enttäuschung, für Neueinsteiger aber sicher interessant.

Ebenso schleppend kommt die Neue "Nyctophobia"von Alex P. alias Painbastard daher,… Mehr dazu
Zillo Club Hits Vol.12 von Various
War der letzte Zillo Club Sampler noch etwas mager ausgefallen, so gibt es hier eine Doppel-CD vollgepackt mit Clubfutter für die aktuelle Elektro "Industrial" szene.
Auch wenn sich manche Beiträge auf diversen anderen Compilations wiederholen, ist die Mischung sehr gut gelungen.

Wobei bei CD1 der zündende Funke nicht so ganz überspringen will, so geht bei CD2 richtig die Post ab.
Objektiverweise muß man aber anmerken, daß sich viele Projekte mittlerweile zwangsläufig wiederholen bzw. zu viele Sounds ,zu oft produziert wurden.

Aber der Zweck dieser Zusammenstellung, nämlich die Leute in den Clubs auf die… Mehr dazu

Wunschzettel