ARRAY(0xa75b0624)
 

Anisette

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 68% (47 von 69)
Ort: Ahlen
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 2.438.281 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 47 von 69
Tim und das Geheimnis von Knolle Murphy (Band 1): &hellip von Eoin Colfer
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen (Vor)lesevergnügen pur!, 3. Juli 2009
Vor einigen Monaten fand in meiner Grundschulklasse eine Vorlese-Aktion der städtischen Bücherei statt. Eine Angestellte der Bücherei kam und las der Klasse aus diesem Buch vor. Die Kinder und auch ich waren absolut begeistert von der Geschichte und haben an vielen Stellen laut gelacht. Sicherlich muss man hinzufügen, dass die vorlesende Dame das auch ganz toll gemacht hat (mit verstellter Stimme, Gesten, ...), dennoch lag unsere Begeisterung zum großen Teil auch an der unheimlich witziges Story. Die Kinder wollten nach jedem Kapitel noch mehr hören, so dass die Bücherei-Angestellte tatsächlich das ganze Buch in einem Rutsch vorlesen konnte. Von… Mehr dazu
Die dreizehnte Geschichte von Diane Setterfield
Die dreizehnte Geschichte von Diane Setterfield
5.0 von 5 Sternen Lesegenuss pur, 8. Oktober 2008
Endlich mal wieder ein purer Genuss beim Lesen. Diane Setterfield kann erzählen - und wie! Die Geschichte der Vida Winter, inzwischen eine kranke, alte Frau, selbst Schrifststellerin und entschlossen, vor ihrem Tod "die Wahrheit" über ihr Leben zu erzählen, zieht einen schnell in ihren Bann. Immer wieder überraschend und dabei doch zielstrebig auf ein furioses Ende zulaufend - und zwar ein richtiges Ende, in dem wirklich alle Erzählstränge abgeschlossen werden -, so gelingt es der Autorin, den Leser zu fesseln. Bei mir zumindest hat sie es geschafft und ich hoffe auf weitere Bücher dieser Art von ihr!
Verdammnis: Roman von Stieg Larsson
Verdammnis: Roman von Stieg Larsson
3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das pure Lesevergnügen!, 5. April 2008
Nach dem ersten Band, den ich schon sehr fesselnd fand, habe ich mir auch diesen zweiten Teil der Trilogie zugelegt.
Stieg Larsson hat meine Erwartungen nicht enttäuscht, im Gegenteil - hier konnte er die Spannung im Vergleich zum ersten Teil noch steigern. Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist sind mir schon richtig ans Herz gewachsen. Die beiden (vor allem sie) sind richtige Typen mit Ecken und Kanten und sehr charismatisch. Vieles ist vielleicht zunächst schockierend, oft später aber nachvollziehbar. Man empfindet und leidet und liebt und hasst mit!
Der dritte Band musste natürlich auch gleich her und liegt schon an meinem Bett. Ich bin schon sehr gespannt,… Mehr dazu