Julchen

"kein kommentar"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 53% (77 von 145)
Ort: Deutschland
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 2.744.007 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 77 von 145
High Heels und Gummistiefel: Roman von Muriel Zagha
5.0 von 5 Sternen Ein absoluter Volltreffer!, 24. Januar 2011
Schon allein Klappentext und Buchcover waren so verlockend,dass ich das Buch unbedingt haben wollte. Und auch die Geschichte riss mich ab dem ersten Kapitel in ihren Bann. Das Buch lässt sich wunderbar leicht lesen, sorgt für einige Schmunzler und hält alles, was ich mir von einem guten Buch verspreche. Die Figuren sind sehr gut beschrieben und neben den Hauptfiguren Daisy und Isabelle, die man schon bald ins Herz schließt, überzeugt auch jede einzelne Nebenfigur. Doch nicht nur, dass der Roman fantastisch geschrieben ist (und gerade die kleinen französischen Sätze machen das Buch sehr authentisch und sind vor allem für Französischlerner ein… Mehr dazu
Band S2: 10. Jahrgangsstufe - Schülerbuch
5.0 von 5 Sternen Tolles Chemiebuch!, 28. September 2010
Mit diesem Buch macht Chemie richtig Spaß! Gute Erklärungen, anschauliche Graphiken und interessante Beispiele- dieses Chemiebuch macht den Stoff verständlich und gleicht schlechten Chemieunterricht aus. Aber nicht nur zum Lernen und Nachlesen ist es ein gutes Buch, auch als Lektüre äußerst empfehlenswert, denn man stößt immer wieder auf spannende Sachen. Galvani Chemie ist optimal, um Schülern (auch Schülern, die nicht alles gleich im Unterricht verstehen, so wie ich:) Freude an Chemie zu vermitteln. Jetzt (elfte Klasse) arbeite ich leider mit einem anderen Chemiebuch- und vermisse schmerzlich die Galvani Chemiebücher, die wirklich… Mehr dazu
Sieben Leben <b>DVD</b> ~ Michael Ealy
Sieben Leben DVD ~ Michael Ealy
4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
"Sieben Leben" ist ein durchaus sehenswerter Film, mit ernster Thematik. Dieses sensible Drama, das zunächst etwas verwirrend beginnt und erst im Laufe der Handlung verständlich wird, zieht den Zuschauer emotional in seinen Bann. Allerdings muss ich mit meinen fünfzehn Jahren sagen, dass ich diesen Film nicht ab zwölf freigegeben hätte. Vor allem auf Schluss zu, kommen doch heftige Szenen, die einem so schnell nicht mehr aus dem Kopf gehen und die mich schockiert haben. So bleibt also zu sagen, dass ich zwar nicht von dem Film enttäuscht wurde, sondern dass er sehr überzeugend gespielt wird und mich sehr zum Nachdenken angeregt hat. Dennoch ist er für… Mehr dazu