Heike Herrmann

(REAL NAME)
 
Top-Rezensenten Rang: 1.574
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 72% (359 von 501)
Ort: Worms
Geburtstag: 11. März
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 1.574 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 359 von 501
Blutsommer von Rainer Löffler
Blutsommer von Rainer Löffler
Meine Meinung:

Rainer Löffler konnte mich mit seinem Debüt absolut überzeugen.

Alleine der Klappentext versprach schon viel Spannung und im Nachhinein kann ich sagen, das ich schon lange keinen Thriller mehr gelesen habe, der aufgrund seiner unerwarteten Wendung, nochmal alles auf den Kopf gestellt hat.
Denn der Autor hat es geschickt eingefädelt, das man als Leser glaubt, zu wissen wer der Täter ist. In mehreren Kapiteln begleitet man ihn, kennt ihn sogar namentlich. Durch Erzählungen aus der Vergangenheit, erfährt man einiges über ihn. Warum er vielleicht so ist, wie er ist...
Man "sieht" quasi diesen… Mehr dazu
Sein Schmerz - Extrem von Wrath James White
Sein Schmerz - Extrem von Wrath James White
Wer die Bücher "Der Totenerwecker" oder "Schänderblut" kennt, der weiß, wie intensiv Wrath James White schreibt.
Erbarmungslos offen und ohne Scheu, lässt er die Leser die wahrste Hölle durchleben und man muss wissen, worauf man sich einlässt.
Nichts für schwache Nerven oder einen empfindlichen Magen.
Besonders bei "Sein Schmerz", muss man im wahrsten Sinne des Wortes "schmerzfrei" sein, denn diese grausame Story, lies sogar mich er schaudern und ich habe schon sehr viel in diesem Genre gelesen.
Das Prädikat "Extrem", ist hier mehr als angebracht.

Fazit:

Für Fans… Mehr dazu
Verkommen von Bryan Smith
Verkommen von Bryan Smith
Meine Meinung:

Richard Laymon, Jack Ketchum, Wrath James White... alles für mich sehr bekannte und unheimlich gern gelesene Autoren, wenn ich in der Stimmung auf "extreme Lesekunst" bin.
Man darf bei den genannten Autoren nicht zimperlich sein, da es stets brutal und blutig zugeht. Allerdings müsste man das vorab wissen, wenn man sich über die Autoren oder die Klappentexte informiert. Und der Verlag "Festa" oder "Heyne Hardcore", sprechen auch für sich...

Bryan Smith, war für mich noch Neuland in diesem Genre.
Umso neugieriger war ich auf seine Art zu schreiben und die meist brutalen Dinge zu beschreiben… Mehr dazu

Wunschzettel

Sekundentod: Kriminalroman von Petra Mattfeldt
Sekundentod: Kriminalroman von Petra Mattfeldt
Das Grab von Richard Laymon
Das Grab von Richard Laymon
Der Käfig von Richard Laymon
Der Käfig von Richard Laymon
Vampirjäger von Richard Laymon
Vampirjäger von Richard Laymon
Das Inferno: Roman von Richard Laymon
Das Inferno: Roman von Richard Laymon