ARRAY(0x9d89b3cc)
 

Zeitblom

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 89% (65 von 73)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 126.841 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 65 von 73
Das 11. Gebot: Du sollst nicht darüber sprechen: D&hellip von Daniel Bühling
9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen In and out im Seminar, 17. November 2013
Dies soll natürlich eine Rezension des Buches werden. Dennoch möchte ich ihr vorausschicken, dass ich selbst mal kurze Zeit in einem Seminar war. So schlimm wie Herr Bühling habe ich es aber nicht erlebt. Den ein oder anderen Erzkonservativen gab es und gerne getrunken wurde auch. Soweit kann ich Herrn Bühling also Recht geben. Gerne getrunken wird aber eigentlich überall, wo junge Männer gesellig zusammensitzen. Von Doppelleben, sexuellen Beziehungen zwischen Seminaristen und dergleichen habe ich aber überhaupt nichts mitbekommen, wobei ich ja auch nicht so lange dabei war. Die meisten Mit-Seminaristen kamen mir persönlich damals eigentlich auch… Mehr dazu
Through the Language Glass: Why The World Looks Di&hellip von Guy Deutscher
51 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mit Mängeln behaftet, 25. Juni 2011
An dem Buch habe ich zwei Dinge zu bemängeln: zum einen geht es überwiegend um Farbadjektive. Das ist an sich zwar nicht unbedingt schlecht, allerdings verspricht der Titel eine ausgewogenere Abhandlung. Natürlich werden auch noch ein paar andere Themen angeschnitten, wie z.B. grammatisches Genus in den verschiedenen Sprachen, allerdings sind die meisten dieser Kapitel, in denen es nicht um Farben geht, recht kurz.

Das andere, was ich eigentlich als den weitaus größeren Mangel ansehe, ist, dass Guy Deutscher an ein paar Stellen Dinge behauptet, die z. T. umstritten und abwegig sind. Zudem wertet Deutscher an ein paar Stellen auch. Dies ist mir besonders… Mehr dazu
MC Timetrend Herren-Armbanduhr Chronograph Quarz k&hellip MC Timetrend
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Die Uhr sieht wirklich gut aus und wird von manch einem wahrscheinlich sogar für teurer gehalten werden, als sie eigentlich ist.

Die Funktionalität ist gegeben: ich habe die Chrono- Funktion schon oft benutzt und bin damit zufrieden. Die Uhr geht stets genau; normalerweise muss man die Zeiger nie nachstellen. Es genügt, wenn man sie jedes halbe Jahr zur Sommer- Winterzeitumstellung z. B. mit einer Funkuhr abgleicht. Ich persönlich lege nämlich immer großen Wert darauf, dass meine Armbanduhr die exakte Uhrzeit anzeigt, und überprüfe deswegen alle paar Wochen mal, ob sie noch synchron mit entsprechenden Kontrolluhren läuft. Bis jetzt,… Mehr dazu