rareDVDmovies

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 87% (72 von 83)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 2.906.889 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 72 von 83
Spoon & White, Bd.3 : Ein Cop sieht gelb von Jean Léturgie
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Spoon & White sollte man nicht nur schnell lesen & dann sofort ins Bücherregal verbannen... öfters lesen offenbart den vielen Details & ausgefeilten Dialoge !

Die Dialoge sprühen nur mit Wortwitz - meist aber mit bösem Humor und mit vielen feinen Anspielungen auf Hollywood & Filme. Das Authoren + Zeichner LETURGIE Vater+Sohn Team war übrigens auch schon für Lucky Luke, Cotton Kid, Tassilo und Polstar tätig. Szenarist YANN kenn wir aus Marsupilami, Die Ewigen, Pin-up, Helden ohne Skrupel und viele andere mehr.

Was die Serie so anspruchsvoll macht sind die vielen Gastauftritte ( aus Kino, anderen Comicserien oder auch aktuellem… Mehr dazu
Kodanshas Romanized Japanese-English Dictionary (J&hellip von Timothy J. Vance
Mit 16.000 Einträgen ein idealles Einsteiger Wörterbuch, meiner Meinung nach das beste der unzähligen Bücher die ich bereits hatte.

Besonders hervorzuheben ist :

+ Beispielsätze & Beispielfrasen zu jedem Wort in Hiragana & romanized Text. Beispielsweise unter IKU ( gehen, to go ) findet man eine halbe Seite Beispiele, bzw. alle Variation des Wortes ( Itte, Iko, ikimasu, ikimasho etc. )

+ Nach Alpha gereiht ( A-Z )

+ Lehrreiches Anhangkapitel ( Verben, Verneinungsformen, Vergangenheitsformen etc. )

- 16.000 Worteinträge sind viel... manchmal aber nicht genug. Manchmal geht die Suche nach einem Wort ins Leere… Mehr dazu
Dead'n Furious von dtp Entertainment AG
Dead'n Furious von dtp Entertainment AG
23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen House of the dead für NDS !, 30. Januar 2007
Ein Lightgunshooter für DS - Gezielt wird mit Stift & Touchscreen ( funktioniert genauso wie schon bei Point Blank DS ) zum Nachladen muss man kurz mittelsDrag-&-Drop die Munition rüberschieben. ( damits nicht zu einfach ist ). Ansich ein House of the dead - Clone mit Zombies, der Weg ist vorgegeben ( die Spielfigur wandert auf vorgegebenem Pfad die Levels ab ) - Nachladen & schiessen ist das einzige Aufgabe des Spielers.

Manchmal muss man sich jedoch zwischen zwei Weggabelungen entscheiden ( Schuss auf das Wegschild genügt )

Positiv :

Atmosphärisch und gruselig, gut animiert, unzensiert, sehr flüssige 3D Grafik, Sound ist passend… Mehr dazu

Wunschzettel