Frank

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 71% (65 von 91)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 61.404 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 65 von 91
Bravely Default - [Nintendo 3DS] von Nintendo
34 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zwiespältig..., 13. Januar 2014
Nach langem Hin und Her und tralala habe ich mich jetzt doch noch dazu durchgerungen, eine Rezension zu schreiben. Man kann schon an meinem Titel und der Gesamtwertung meine Meinung erahnen, aus diesem Grund gehe ich von viel Gegenwind von Seiten der Fans aus, ich hoffe dennoch auf etwas Fairness meiner Rezension gegenüber und vor allem, dass sie einigern Leuten helfen wird.

Bravely Default (BD) macht erst mal in nahezu allen Punkten, ob Sound oder Grafik, einen sehr guten Eindruck, aber erlaubt sich leider auch einige derbe Patzer, die dem Spiel für mich persönlich den Titel "Top-Game" verwehren. Ich teile meine Rezension, wie üblich, in Unterpunkte für… Mehr dazu
Bakuman. 19: Entscheidung und Riesenfreude von Tsugumi Ohba
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gewohnt gute Qualität!, 25. Juli 2013
Wer eine Rezension zu Band 19 liest, wird mit Sicherheit die Reihe bis jetzt verfolgt haben. Diesen Leuten kann ich nur sagen: Band 19 steht, was Spannung, Überraschung und Story angeht, den vergangenen Bänden in nichts nach. Mehr noch, wir steuern so langsam auf die Zielgerade mit Band 20 hinzu, und Band 19 versteht es exzellent, uns auf genau diese Zielgerade zu führen, ohne jedoch die Spannung zu nehmen und dabei den vorletzten Band trotzdem grandios abzuschließen. Wenn nicht schon durch Death Note, dann sehen wirs jetzt durch Bakuman: Die Autoren verstehen ihr Handwerk wie kein anderer und wissen, wie eine gute Balance aus Comedy, Fanservice und Ernsthaftigkeit… Mehr dazu
Catherine von Koch Media GmbH
Catherine von Koch Media GmbH
22 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Geschmackssache..., 21. Februar 2012
...und meinen Geschmack hat es leider nicht so getroffen, wie erhofft. Catherine ist für mich das beste Beispiel: Anders heißt nicht gleich besser.
Ich hatte das Spiel schon vor Release in Deutschland mit einem guten Freund zusammen importiert und unsere Meinung darüber ist weitestgehend identisch, ich denke also, dass ich in dieser Rezension auch für ihn sprechen kann. Leider bin ich erst jetzt zum Spiel gekommen. In Sachen "Pech" bin ich Vincent wohl sehr ähnlich :-P.

Japan ist eigentlich bekannt für irrwitzige Spielkonzepte und Präsentationen, aber bei Catherine will der Funke bei uns einfach nicht überspringen… Mehr dazu

Wunschzettel

We're sorry! This list contains items that are no longer in our catalog.