ARRAY(0xa4e1d6fc)
 

P. Eich

(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 95% (21 von 22)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 2.147.442 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 21 von 22
Garantiert Walking Bass lernen (Buch/CD): Jazz-Har&hellip von Eddi Andreas
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Schlicht und einfach das beste Buch zum Thema Bassspiel das mir bis jetzt untergekommen ist.
Das Buch richtet sich nicht an absolute Anfänger, die grundlegende Spieltechnik sollte man schon drauf haben, für alle anderen jedoch dann wird dieses Buch für viele Wochen wenn nicht gar Monate zum heiligen Gral. Es ist sehr gut aufgebaut, leicht verständlich und jede einzelne Übung macht absolut Sinn!
Wer mit diesem Buch ernsthaft arbeitet, wird nicht nur seine Walking-Bass-Kenntnisse verbessern sondern ganz allgemein in allen Bereichen sein "Bassistenleben" enorm bereichern!
KDM Bass-Grifftabelle - Intervalle, Skalen und Akk&hellip von Markus Setzer
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungenes Nachschlagewerk, 3. November 2007
Die Grifftabelle ist sehr gut geeignet um z.b. im Proberaum kurz nochmal eine Skala oder einen günstigen Fingersatz zu suchen.

Wenn man sich also das nächstemal fragt, wie zum Teufel nochmal Dmaj7(#11) gegriffen wird, hat man mit dem Buch einen sehr guten Ratgeber an der Hand.

4 Sterne von mir, weil der Autor anfangs etwas unverständlich schreibt.
The 21st Century Guide to King Crimson, Volume One&hellip von King Crimson
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter Einstieg, 17. Februar 2007
Vergessen sie die vielen,vielen anderen Compilations von KC, dieser Guide bietet einen unglaublich guten Einstieg in die Band. Alle wichtigen Tracks sind vertreten, besonders die Live-Versionen sind hörenswert, zumal hier nicht einfach die Studioversion in schlechterer Qualität zu hören sind, sondern die Songs, in typischer KC-Manier, lange Improvisationsteile oder neue musikalische Bestandteile erhalten haben (Talking Drum mit Gitarrenende, 21 Schizoid Man mit langer Impro).

Über die Musik an sich muss man eigentlich nichts sagen, einfach nur genial.