ARRAY(0xbba798b8)
 

depeche1986

(VINE®-PRODUKTTESTER)
 
Top-Rezensenten Rang: 1.951
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 72% (750 von 1.048)

 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 1.951 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 750 von 1048
Russell Hobbs 20240-56 Illumina Food Processor mit&hellip von Russell Hobbs
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Der Russel Hobbs Food Processor ist ein Allround-Talent. Das merkt man schon beim Auspacken: Zig Aufsätze und Adapter fallen mir entgegen. Mixen, pürieren, kleinhacken.... das Gerät kann aus so ziemlich jedem Lebensmittel feinsten Matsch machen :-D
Ärgerlich finde ich, dass die vielen losen Teile nirgendswo verstaut werden können (eine kleine Box oder Tasche wäre hier praktisch). So fliegt alles lose im Küchenschrank herum. Der Becher für den Mixer ist aus hartem Plexiglas gefertigt. Wie lange das hält wird sich zeigen. Zumindest ist die Materialstärke deutlich besser als bei Messbechern und co. Der Deckel hält, einmal aufgesetzt… Mehr dazu
OMSI - Der Omnibussimulator 2 von NBG EDV Handels & Verlags GmbH
OMSI - Der Omnibussimulator 2 von NBG EDV Handels & Verlags GmbH
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
OMSI 2 profitiert in erster Linie von einem: Einer großen Bastlergemeinde von Hardcore-Bussimulationsfans, die Mangels anderer Alternativen in dieser Nische auf dem Markt so gut wie alle Fehler verzeihen die Ihr heißgeliebter Bussimulator bietet.
Nun denn, ich selbst bin zwar auch ein großer Fan gut gemachter Simulatoren (allen voran Flugsimulatoren), doch objektiv betrachtet ist Omsi 2 nicht einmal das. Es ist weder eine authentische Bussimulation, noch ein Augenschmaus.
Warum? Nun zu den einzelnen Punkten:

1. Die Grafik: Natürlich steht dieser Punkt bei einem Simulator nicht an erster Stelle. Doch ab einem gewissen Punkt muss die Grafik liefern… Mehr dazu
[Neu] Anker® Astro Slim2 4500mAh Dual 5V 1A Ausgan&hellip von Anker
Ich habe bereits den Vorgänger (Astro 1) von ANKER gehabt. Damals hatte ich das Problem, dass der Ladevorgang wegen dem wackeligen Kabel mit Aufsteckadapter immer unterbrochen wurde. Umso froher war ich zu lesen, dass ANKER aus den Fehlern gelernt hat und endlich ein Akku-Pack auf den Markt bringt, dass das Kabel direkt miteingebaut hat. Ohne wackeligen Steckadapter und Kabelsalat im Rucksack.

Zum Aufladen von Micro-USB kompatiblen Geräten (z.B. mein HTC ONE X) kann man das Gerät auf drei Arten nutzen:

1. Direkt an dem integrierten Kabel (Lädt unter Android im AC-Modus / also mit vollem 1A Tempo
2. Über den vollwertigen USB-Anschluss mit… Mehr dazu