Dr. T.

 
Top-Rezensenten Rang: 3.741
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 85% (93 von 110)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 3.741 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 93 von 110
Die Pythagoras-Morde: Roman von Guillermo Martinez
Die Pythagoras-Morde: Roman von Guillermo Martinez
Eine altehrwürdige englische Universitätsstadt, ein Mathematiker, der zu Illustration seiner Theorien die Kriminalistik in einem seiner populären Werk verwendet, das ist der Ausgangspunkt für den (Kriminal)roman Die Pythagoras Morde von Guillermo Martínez, dessen Protagonist ein junger Mathematiker aus Buenos Aires ist, der mit einem Postdoc Stipendium nach Oxford reist, seine Studienbetreuerin Prof. Bronson, hat alles bestens vorbereitet, sein Stipendium erlaubt es, eine Unterkunft außerhalb der Colleges zu mieten, Prof. Bronson vermittelt ein Zimmer zur Untermiete bei der Witwe eines ehemaligen Oxford Professors, Mrs. Eagleton. Der Ich Erzähler… Mehr dazu
Genie und Wahnsinn: Das Leben des genialen Mathema&hellip von Sylvia Nasar
Sylvia Nasars "Genie und Wahnsinn", im amerikanischen Original 'A Beautiful Mind', ist eine Biographie des bedeutenden Mathematikers John Nash. Die Autorin studierte Wirtschaftswissenschaften in München und New York, arbeitete als Journalistin für Fortune und New York Times, seit 2001 ist sie Professorin für Wirtschaftsjournalismus an der Columbia Universität -- sie hat u.a. den "The New Yorker" Artikel über G. Perelman und die Lösung der Poincare Vermutung (mit)verfasst.

John Forbes Nash Jr arbeitet Anfang der 50iger Jahre zur Theorie der nichtkooperativen Spiele, sein Resultat zum sogenannten Nash- Gleichgewicht erwiesen sich im Folgenden von… Mehr dazu
Theoretische Physik: Relativistische Quantenmechan&hellip von Eckhard Rebhan
Der Autor ist Professor für Theoretische Physik an der Universität Düsseldorf, er wurde 2003 emeritiert, und veröffentlichte 1999 bzw. 2005 die Theoretische Physik in zwei voluminösen  je über 1000 seitigen  Bänden, die schnell zu einem Klassiker wurden. Die neue Edition besteht aus 'Auskopplungen' einzelner Themen, so dass die einzelnen Bände wesentlich schlanker wurden. Das vorliegenden Werk umfasst die Relativistische Quantenmechanik, und entspricht damit TP, Bd. II, Kapitel 11 bis 27

Der Charakter der Theoretischen Physik bleibt in der neuen Edition erhalten: jedes Thema wird eingeleitet durch eine sorgfältigen… Mehr dazu