a-sheet-of-paper

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 75% (21 von 28)
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 2.831.641 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 21 von 28
More Modern Short Stories von Hello Saferide
More Modern Short Stories von Hello Saferide
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Great Swedish Pop-Music, 4. Dezember 2008
Unter dieser Überschrift lässt sich die neue CD More Modern Short Stories From Hello Saferide der vier Musikern um Sängerin und Journalistin Annika Norlin am ehesten eingruppieren. Die Texte sind bissig, die Musik sanft, Annikas Stimme rau & himmlisch.

Es handelt sich um den zweiten Longplayer der schwedischen Combo. Wie der Titel der CD schon besagt, es sind kleine Geschichte, die Annika erzählt. Sie sind verträumt, spannend und geben auch beim mehrmaligen Spielen immer wieder Anhaltspunkte zum hinhören...

Ein unbedingtes Muss für jeden Liebhaber der schwedischen Musikszene.
Sea Sew [Digipak] von Lisa Hannigan
Sea Sew [Digipak] von Lisa Hannigan
15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach schön..., 4. Dezember 2008
Fans von Damien Rice aufgepasst: Lisa Hannigan (aus den meisten Songs von Herrn Rice nicht wegzudenken) hat eine CD veröffentlicht und ihren eigenen Weg eingeschlagen. Herausgekommen ist ein Longplayer mit 10 fabelhaften Popsongs, die das halten, was ihr Background Gesang bei D. Rice versprochen hat. Leise Töne, grazile Songs von einer schönen Frau...

Die junge Irin mit der grazilen Stimme, die von 2001 bis 2007 mit Rice zusammen arbeitete, steht nun musikalisch gesehen auf eigenen Füßen. Bevor sie ihr Debut-Album Sea Sew veröffentlichte, war sie Solo auf Festivals und in Radio Shows vertreten, bei denen sie unter anderem Cover Versionen von Songs… Mehr dazu
The Christmas Tree Ship (CD+Dvd) von Iliketrains
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beeindruckend..., 30. November 2008
Kurz vor Weihnachten veröffentlichen iLiKETRAiNS ihren dritten Silberling. Eine EP mit 5 instrumentalen Tracks, die natürlich und passender Weise den Namen The Christmas Tree Ship erhielt. Wer die ersten beiden CDs kennen und lieben gelernt hat, wird nun durch einen erneuten opulenten Wurf der vier Jungs aus Leeds beglückt.

Anders als bei dem Vorgänger Elegies To Lessons Learnt, bei denen Sänger David Martin tragische Geschichte aus der Vergangenheit erzählte, verzichtet die neue EP völlig auf vokale Unterstützung. Doch auch der neue Tonträger wurde visualisiert und das Ergebnis ist auf der mitgelieferten DVD zu betrachten. Erneut… Mehr dazu