Robert Buch

 
Top-Rezensenten Rang: 3.410
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 89% (387 von 433)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 3.410 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 387 von 433
Tomb Raider: Definitive Edition - D1 Edition - [Pl&hellip von Square Enix
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich finde die neue Definitive Edition ist optisch ein Gedicht. Meine Erwartungshaltung war jetzt nicht so hoch, ich dachte, dass eigentlich nur die Lara optisch verbessert wurde mit noch zusätzlich verbesserten Lichteffekten, bei einer schärferen 1080p Auflösung.

Als ich dass Spiel dann zum ersten mal in der PS 4 drin hatte, wurde ich gleich postiv erschlagen von der neuen Texturschärfe,Plastizität, Details und optischen Verbesserungen wie Partikel, Lichteffekte, sowie das alle Bäume und Blätter und Blumen in Bewegung waren, je nachdem der Wind oder das Wetter es beeinflussten. In alles wurde Leben/Bewegung eingehaucht, mit einem erheblichen… Mehr dazu
PlayStation 4 - Konsole von Sony
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Läuft Perfekt !, 17. Dezember 2013
Bei mir läuft die Konsole völlig Perfekt ! Leise, schnell, top Grafik, keine Abstürze, die Controller sind auch noch so gut wie noch nie. Für mich ist die Technik der PS 4 absolut Top. Im Moment fehlen leider nur noch die wirklich tollen Games. Ich zb. vermisse noch ein richtig tolles Action Adventure oder ein richtig tolles Rennspiel auf der Next-Gen-Konsole. Stattdessen gibt es gleich 3 Shooter Games zum Start und wer mit Kinderspiele wie zb das Jump&Run Knack nichts anfangen kann, ist mit den Spielen zum Release erst einmal enttäuscht. Für die Zukunft, wenn mal ordentlich Spielenachschub kommen sollte, denke ich, dass alle Besitzer der PS 4 viel Freude damit… Mehr dazu
FIFA 14 - [PlayStation 4] von Electronic Arts
FIFA 14 - [PlayStation 4] von Electronic Arts
384 von 420 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich schreibe jetzt auch zum 2ten mal, da meine erste Rezension von Amazon gelöscht wurde. Ich finde es eine Frechheit wie unzufriedene Kunden die für ein Vollpreisspiel gezahlt haben, einfach Mundtot gemacht werden. Die Vermutung liegt nahe, um wohl das eigene Weihnachtsgeschäft anzukurbeln, da FIFA schon immer eines der meist verkauften Konsolenspiele war. Es könnte ja durch die Unzufriedenheit und schlechten Rezensionen seitens der Kunden zu einer Verminderung des Spiel-Einkaufs führen.

Zum Spiel selbst, ist soviel negatives bereits von vielen geschrieben worden. 70 Euro in dem man quasi nur Online Spielen kann, und Offlinespiele nahezu alles entfernt… Mehr dazu