Störmann

"Klaus"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 77% (20 von 26)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 280.157 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 20 von 26
Benefit (Deluxe Edition) von Jethro Tull
Benefit (Deluxe Edition) von Jethro Tull
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Als Tull-Fan seit 1973 musst ich diese Edition einfach haben, die dann auch am 25.10.pünktlich eintraf.

CD1 New Stereo Mixes
gehört auf
Sony X505ES CD-Player
Marantz PM8000 Verstärker
Tannoy 601 Boxen

in meiner nicht gerade kleinen Sammlung die erste CD, die klingt wie eine LP
klarer Sound der beginnenden 70er Jahre ohne Rauschen und Knacken
Steven Wilson hat in seinem Studio das aus den alten Bändern heraus geholt, was einem niemals den Eindruck vermittelt, man höre eine CD.
Der Klang kommt warm aus den Lautsprechern wie man es von LP gewohnt ist.
Die einzelnen Titel, auf die ich jetzt nicht im Detail… Mehr dazu
Mrs. Greenbird - Live (Deluxe Edition in handsigni&hellip von Mrs. Greenbird
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Da wir nun selber am 18.04.2013 dem Konzert im Kölner Gloria beiwohnen durften, fällt meine Beurteilung sicherlich etwas mehr subjektiver aus, als sonstige Beurteilung.

Zuerst zur handsignierten Box:
Diese traf am 13.06. ein. Wie üblich der bekannt schnelle Versand von amazon.
Die Box hat eine Abmessung von run 20x20cm ist ist recht nett aufgemacht. Nach öffnen der Box herrschte jedoch überwiegend gähnende Leere.
Die DVD / CD Hülle liegt ebenso lose in der Schachtel als auch die Bonus-CD und die Magnete. Hier hätte sich man ruhig etwas mehr Mühe geben können und die DVD/CD und die CD doch etwas eleganter und… Mehr dazu
Midnight Chronicles [Blu-ray] <b>Blu-ray</b> ~ Pat Hammond
Midnight Chronicles [Blu-ray] Blu-ray ~ Pat Hammond
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Was für ein Quatsch, 1. Februar 2012
für das Geld hätte ich mir besser "drei Haselnüsse für Aschenputtel" gekauft, denn das ist ein richtig gute Film.
Wie schon die Vor-Schreiber erwähnten, hört der Film mittendrin auf. Das beste ist wirklich das Cover.
Zur völlig verdummenden Strory gibt es nichts zu berichten.
Zur Ausstattung einiges:
- schlecht gemacht Studioaufnahmen. Ich wartete förmlich darauf, dass der Aufnahmeleiter durchs Bild läuft.
- die schauspielerische Leistung ist unter aller Kanone. Solch schlechte Darsteller habe ich noch nirgendwo gesehen, selbst in dem Film "die Bettwurst" nicht
- die Requisite ist lieblos zusammen gestellt
- die… Mehr dazu

Wunschzettel