ARRAY(0xa4c68e7c)
 

S. Hiller

(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 58% (526 von 912)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 755.691 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 526 von 912
Cat Footwear BRAVADO P712947, Herren, Stiefel, Sch&hellip Cat Footwear
Vom Style her ganz ok, leider läuft sich die Sohle viel zu schnell ab, von da her nicht zu empfehlen.
We Started Nothing von The Ting Tings
We Started Nothing von The Ting Tings
20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ganz schön Something, 2. Juli 2008
Von wegen - Wir haben gar nichts angefangen. We started nothing haben The Ting Tings auf ihre Platte geschrieben. Entweder sind sie ganz schön bescheiden, oder sie wollten sagen: Das ist erst der Anfang.

Sie haben nämlich zumindest auf der Insel eine regelrechte Ting Ting Manie losgetreten. Mit Single und Album gleichzeitig auf Platz eins. Das ist nicht Nothing. Sondern ganz schön Something.

Besser hätte kein Produzententeam die neuen Abräumer im Unterhaltungsgeschäft entwerfen können. The Ting Tings kombinieren Rotznäsigkeit mit Laszivität, Tanzbarkeit mit Köpfchen und Mann mit Frau.

Jules de Martino und… Mehr dazu
Narrow Stairs von Death Cab for Cutie
Narrow Stairs von Death Cab for Cutie
Wenn eine Band Jahre lang ein Geheimtipp ist, dann plötzlich von einer großen Plattenfirma geschluckt wird und auch noch Platin einheimst, ist die Sorge um Kommerzialisierung berechtigt. Death Cab for Cutie sind Vorzeige-Indies aus dem Bundesstaat Washington und bringen jetzt ihr zweites Album auf einem Major Label raus.

Entwarnung für alle, die sich mental schon seit drei Jahren auf den Ausverkauf der notorischen Indie-Band vorbereiten: Death Cab for Cutie lassen sich nicht auf die Regeln der Vermarktbarkeit festlegen. Ihre neue Single geht zumindest auf dem Album satte achteinhalb Minuten.

Auch mit Narrow Stairs, dem zweiten Album auf dem großen… Mehr dazu